Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
30px-lwa

Zukos Lager war ein vorübergehender Rastplatz von Zuko in einem stark bewaldeten Gebiet oberhalb des Westlichen Lufttempels. Bevor er sich für Team Avatar als vertrauenswürdig erwies, übernachtete er dort.[1]

Geschichte[]

Nach dem Kampf gegen seinen Vater Ozai am Tag der Schwarzen Sonne, folgte Zuko dem Team Avatar zum Westlichen Lufttempel, da er für sich entschlossen hatte, diesem beitreten zu wollen.[2] Er erkundete den Tempel ein wenig, bevor er oberhalb von diesem sein Lager aufschlug. Dort bereitete Zuko seine Rede für Team Avatar vor, in welcher er dieses überzeugen wollte, dass er nun auf „ihrer Seite“ stünde und Aang im Feuerbändigen unterrichten wolle. Als ihm keine gute Idee kam wie er sie überzeugen könnte, imitierte er, was Iroh und Azula in seiner Situation tun würden, was ihn jedoch nur zu der Erkenntnis brachte, dass er nicht gut im Imitieren sei.[1]

Zuko attakiert Toph an seinem Lager

Zuko attakiert Toph

Nachdem sein erster Versuch scheiterte, das Team Avatar von seinem Vorhaben zu überzeugen, kehrte Zuko zurück zu seinem Lagerplatz. Dort regte er sich über sein eigenes Verhalten auf, welches er bei der Begegnung an den Tag gelegt hatte. Als Toph, welche Zuko als einzige aus Team Avatar glaubte, sich nachts wegschlich, um ihn aufzusuchen, nahm dieser jedoch an, dass er in einen Hinterhalt gelockt wurde, da er nun wieder auf der Flucht war, nachdem er beschuldigt wurde, ein Verräter der Feuernation zu sein. Ohne nachzudenken oder zu sehen wer sich dem Lager näherte, griff er mit Feuerbändigen an und verbrannte somit Tophs Füße, wodurch sie auf allen Vieren aus dem Lager floh.[1]

Nach der Aufnahme im Team Avatar wurde das Lager wieder abgebaut, da Zuko nun mit im Tempel lebte und den Kriegsballon für den Flug mit Sokka zum Brodelnden Fels benötigte.[3]

Aufbau und Lage[]

Für das Lager nutzte Zuko die Plane seines Kriegsballons[4], welche er im Dreieck an drei Bäumen in den Wäldern in der Nähe des Westlichen Lufttempels befestigte. Auf der Plane lagen einige Pflanzenreste. Vor dem Lager errichtete Zuko eine Feuerstelle für ein Lagerfeuer.[1]

Nutzen[]

Zuko schläft in seinem Lager

Zuko schläft in seinem Lager

Zuko nutzte das Lager seit der Ankunft am Westlichen Lufttempel bis zur Aufnahme im Team Avatar, zum Üben seiner Rede und als Quartier zur Übernachtung, wobei er auf dem Boden unter der Plane schlief.[1]

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Der Westliche Lufttempel
  2. Der Tag der Schwarzen Sonne, Teil 2
  3. Der Brodelnde Fels, Teil 1
  4. The Lost Lore of Avatar Aang (Archiv von nick.com). Location: Zuko’s Campsite (Abgerufen: 08.11.2020)

Weiterführende Links[]

Bild von Iroh Das Avatar-Wiki hat einige Bilder von Zukos Lager
Advertisement