Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki

Die Yuyan-Bogenschützen sind eine Gruppe von äußerst talentierten Elite-Bogenschützen der Feuernation.

Geschichte[]

Ihr Können zeigen sie auf einem Schießstand im Pohuai-Stützpunkt , wo einer der Bogenschützen einen Pfeil präzise in die Mitte einer Zielscheibe schießt, und mit einem zweiten den ersten der Länge nach spaltet. Anschließend wiederholt er diesen Vorgang mit einem dritten Pfeil.


Sie wurden als Wächter der Festung Pohuai eingesetzt wurden und ergriffen später unter Führung von Admiral Zhao den Avatar.

Personen[]

Es gibt nur eine bekannte Person, die den Yu Yan Bogenschützen angehörte: Vachir, ein Mitglied der Komodorhinos, wo er natürlich auf den Bogen spezialisiert ist. Außerdem wird er von Feuerprinz Ozai beauftragt, Ikem zu töten, was ihm aber misslingt. Daher sagt Ozai er solle seine Abdankung bei Oberst Shinu einreichen, da er nicht mehr zu den Besten gehört. Daher kam er wohl auch zu den Komodorhinos.

Trivia[]

  • Eine Mögliche Übersetzung für den Namen Yu Yan könnte "Jade Auge" sein, da im Chinesischen "Yu" Jade bedeutet und "Yan" für Auge steht.

Quellen[]

Advertisement