Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
30px-asa

Youdron war Mitglied im Rat der Ältesten[1] Mitte des 1. Jahrhunderts VG.[2]

Geschichte[]

Youdron war ein älterer Mönch, der die Aktivitäten der Splittergruppe „Weisender Wind“, welche zwischen Zosins Thronbesteigung und Rokus Hochzeit aktiv war[2], verurteilte. Gleichzeitig befürwortete er die Beziehungen zur Feuernation. Trotz dieser Sichtweise schrieb er als Vorsichtsmaßnahme, weil die Feuernation eine potentiell große Gefahr darstellte, sollten die Luftnomaden sich gegen den Feuerlord wenden, streng gehütete Geheimnisse der Luftnomaden codiert auf und versteckte sie[1] zusammen mit Artefakten[3] an diversen Orten innerhalb der Vier Nationen. Aufgrund seines Alters brauchte er hierbei Hilfe und beauftragte die Nonne Norri[3] dafür.[1]

Persönlichkeit[]

Youdron war ein weltoffener Mensch, der Beziehungen zu anderen Nationen als Bereicherung sah. Auch unterstützte er die Beziehungen zum Avatar. Trotzdem war er hin- und hergerissen, ob Vertrauen allein ausreichte, falls der Leitende Wind weiterhin gegen den Feuerlord agitierte, und als vorsichtiger Mensch schützte er das Wissen der Luftnomaden durch das Niederschreiben und Verstecken des kulturellen Erbes.[1]

Fähigkeiten[]

Youdron war ein ausgebildeter Luftbändigermeister. Er beherrschte auch das Codieren von Nachrichten.[1]

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Avatar Legends – Das Rollenspiel: Grundregelwerk (Seite 50)
  2. 2,0 2,1 Avatar Legends – Das Rollenspiel: Grundregelwerk (Seite 44)
  3. 3,0 3,1 Avatar Legends – Das Rollenspiel: Grundregelwerk (Seite 51)
Advertisement