Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki

Yin ist eine Einwohnerin des unteren Rings von Ba Sing Se, wo ihre Familie einen kleinen Obststand betreibt. Sie ist die Mutter von San und Chow, sowie die Großmutter von Bolin, Mako und Tu

Geschichte[]

Nachdem Bolin und Mako in Ba Sing Se angekommen waren, begrüßte Yin ihre Enkel aufgeregt. Als sie die beiden jedoch fragte, wie es ihrem Sohn und ihrer Schwiegertochter geht, musste sie erfahren, dass die beiden getötet wurden, als Bolin und Mako noch jung waren.

Yin hörte bedrückt dabei zu, als Tu's Vater sie daran erinnerte unter welchen Umständen San Ba Sing Se verließ und nach Republica zog. Nach der Geschichte führte sie Mako und Bolin in einen Raum, wo sie den beiden einen Brief ihres Sohnes zeigte, der ein Familienfoto von den jungen Mako und Bolin, zusammen mit ihren Eltern enthielt. Yin äußerte, sie wäre enttäuscht über die Tatsache, ihre Schwiegertochter nie getroffen zu haben, vermutete aber, dass diese eine gute Frau gewesen sein muss, nachdem Mako und Bolin so gut aufgewachsen waren. Sie bekam daraufhin den roten Schal von Mako geschenkt, der einst San gehörte, da Maku dachte seine Eltern hätten gewollt, dass sie ihn bekomme.

Während des Abendessens tadelte sie ihre Familienmitglieder, da diese negativ über die Erdkönigin Hou-Ting sprachen, bevor sie einem Porträt der Königin, das im Zimmer hing, einen Luftkuss zuwarf. Sie verehrte diese - und später auch Wu - wie einen Gott.

In ihrer Wohnung lebt ihre ganze Familie zusammen.

Familie[]

Yin
Bohai
LiLing
ChowSan
Naoki
Chow Jr.TuMeng-MengMakoBolin

Trivia[]

  • Yin verehrt die Erdkönigin, trotz ihrer schrecklichen und egoistischen Taten.
  • Genauer gesagt liebt Yin jeden Adeligen.

Weiterführende Links[]

Bild von Iroh Das Avatar-Wiki hat einige Bilder von Yin
Advertisement