Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
Qoute1 (Weiß) Du hast dich vorhin nicht richtig verbeugt, als ich vorbeikam, Chit Sang. Qoute2 (Weiß)
— Wächter zu Chit Sang

Der Wächter war einer von vielen, die im brodelnden Felsen, dem berüchtigsten Gefängnis der Feuernation, arbeiteten.

Geschichte[]

Während Sokkas und Zukos Ankunft am brodelnden Felsen kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen Chit Sang und einem Wächter, da Chit Sang sich, laut Aussage des Wächters, hätte vor ihm verbeugen müssen.

Wissend, dass das Verbeugen in keinen Regeln erwähnt wird, widersetzte sich Chit Sang dem Befehl des Wächters, was zur Folge hatte, dass dieser ihn angriff. Chit Sang blieb daraufhin keine andere Wahl, als sich mit Hilfe des Feuerbändigens zu verteidigen. Aufgrund des Verstoßes des Feuerbändigungsverbotes, wurde er daraufhin in die Kühlzelle gesteckt.

Wächter gefesselt

Der Wächter gefesselt: "Glauben Sie mir doch, ich war das wirklich nicht!"

Nachdem Chit Sangs Fluchtversuch mit Hilfe der Kühlzelle scheiterte, zwang der Aufseher ihn, den wahren Urheber des Fluchtplans zu verraten. Rachsüchtig und mit dem Wissen, dass Sokka gerade an einem neuen Fluchtplan arbeiten würde, stellte Chit Sang den Wächter, der ihn zuvor in die Kühlzelle gesteckt hatte, als seinen Komplizen dar. Aus Angst vor der fürchterlichen Strafe, die auf ihn zukommen könnte, versuchte der Wächter den Aufseher von seiner Unschuld zu überzeugen. Unglücklicherweise stieß der Wächter nur auf taube Ohren. Schließlich aber rettete ihn Azulas Ankunft vor der Strafe, indem sie dem Aufseher verständlich machte, dass dieser unmöglich ein Verräter sein könnte.

Persönlichkeit[]

Durch die Auseinandersetzung zwischen Chit Sang und dem Wächter kann man erkennen, dass dieser seine höhere Machtstellung gegenüber den Gefangenen des brodelnden Felsens genießt, indem er diese ausnutzt. So befiehlt er Chit Sang, sich vor ihm zu verbeugen. Da Chit Sang aber keinen Anlass zu dieser Tat sieht und sich deshalb dem Befehl widersetzt, greift der Wächter Chit Sang mit Feuer an und lässt ihm somit keine andere Wahl, als sich mit Feuerbändigen zu verteidigen. Diese Chance nutzt der Wächter aus, um Chit Sang in die Kühlzelle zu stecken. Man kann davon ausgehen, dass Chit Sang nicht der erste Gefangene ist, der von dem Wächter rücksichtslos behandelt wurde.

Auftritte[]

Avatar der Herr der Elemente[]

Buch III: Feuer (火)[]

Advertisement