Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
Brief der Lösegeldforderung Dieser Artikel muss überarbeitet werden. Hilf mit!
Erläuterung: Wurde von jemandem mal angefangen; wäre ein wichtiger, aber sehr weitreichender Artikel. Quamboq (Diskussion) 11:05, 6. Nov. 2023 (UTC)

Die Unalaq-Krise bezeichnet eine Folge von Konfrontationen während der Harmonischen Konvergenz von 171 AG zwischen Avatar Korra und ihren Verbündeten gegen den Dunklen Avatar Unalaq und dessen Streitkräfte. Während dieser Auseinandersetzungen kommt es zum Kampf um das Schicksal der physischen und der Geisterwelt, wobei diese in einem Sieg Avatar Korras und dem Tod von Unalaq mündet. Die Krise stellt zudem das Ende des Wasserstamm-Bürgerkriegs und der Dunklen Geister-Vorfälle dar.

Vorgeschichte[]

Die Dunklen Geister-Vorfälle[]

Der Wasserstamm-Bürgerkrieg[]

Verlauf[]

Die Schlacht am südlichen Geistertor[]

Die Geburt des Dunklen Avatars[]

Die Zweite Schlacht von Republika[]

Advertisement