Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
30px-asa
Qoute1 (Weiß) Mama! Ich hab Hunger auf Schildkrötenkrabbennudeln. Qoute2 (Weiß)
— Asami Sato zu ihrer Mutter Yasuko. (Quelle)

Schildkrötenkrabbennudeln sind ein Gericht, welches von Asami Sato gern gegessen wurde.

Geschichte[]

Der jungen Asami Sato hungerte es eines Tages nach Schildkrötenkrabbennudeln, was sie ihrer Mutter Yasuko Sato mitteilte. Jene erwiderte, sie solle ihren Vater fragen, da sie nur noch zwei Tage hatte, um die Blaupausen für das Gebäude der Sato-Schule für Ingenieurswissenschaft fertigzustellen. Dadurch kamen Mutter und Tochter stattdessen ins Gespräch über Architektur.

Verbreitung[]

Das Gericht war mindestens in Republica verbreitet.

Hinter den Kulissen[]

Trivia[]

  • Da man Schildkrötenkrabbennudeln nie gesehen hat, ist unklar, warum sie nach der Schildkrötenkrabbe benannt sind oder auf welche Weise das Tier gegebenenfalls dafür verarbeitet wird.

Quelle[]

Advertisement