Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki

Revierkämpfe (eng. Turf Wars) ist eine Comictrilogie, die im Avatar-Universum spielt und direkt an das Ende von Die Legende von Korra (eng. The Legend of Korra) anknüpft und damit die erste Fortsetzung der Serie ist. Sie wird von Michael Dante DiMartino in Zusammenarbeit mit dem Co-Macher der Serie, Bryan Konietzko, der als Berater fungiert, geschrieben. Für die Zeichnungen sind Irene Koh sowie Jane Bak zuständig, währenddessen Killian Ng für die Färbung sorgt. Der erste Teil wurde am 8. August 2017 im englischen Sprachraum von dem Verlag Dark Horse veröffentlicht, war aber zuvor bei der San Diego Comic Con im Juli 2017 erhältlich.

In Deutschland ist er wie gewohnt unter dem Verlag Cross Cult seit dem 1. August des selben Jahres verfügbar. Am 19. März 2018 wurde dann der zweite Teil vom deutschen Verlag veröffentlicht.

Handlung[]

Der erste Band schließt genau da an, wo die TV-Serie aufgehört hat: Korra und Asami kehren aus der Geisterwelt zurück und finden Republica im Chaos vor. Ein aufgeblasener Unternehmer macht alles nur noch schlimmer, als er auf die Idee kommt, das Geisterportal zum Teil eines riesigen Vergnügungsparks werden zu lassen und somit die Verbindung zur Geisterwelt nachhaltig gefährdet.[1]

Bände[]

Revierkämpfe erschien in drei Einzelbänden. Mit großem zeitlichen Abstand erschien die Comic-Trilogie auch als Premiumband.

Titel Veröffentlichung
Flag US Flag DE
Revierkämpfe Band 1 26. Juli 2017[2] 01. August 2017[1]
Revierkämpfe Band 2 17. Januar 2018[3] 19. März 2018[4]
Revierkämpfe Band 3 22. August 2018[5] 30. November 2018[6]
Premiumband 13. März 2019[7] 26. September 2019[8]
Softcover-Sammelband 16. November 2022[9] -

Produktionsnotizen[]

Trivia[]

  • Mako hat wieder die stachelige Frisur, die er in den ersten drei Büchern der Serie hatte, welche zuletzt in "Das Gift des Roten Lotus" zu sehen war.
  • Die Comicbuch-Reihe sollte ursprünglich im Herbst 2016 erscheinen anstatt 2017 und hätte Zeichnungen von der Comic-Künsterlin Brittney Williams gehabt statt von Irene Koh. Irgendwann während der Produktion wurden die Zeichner geändert und die Frist verlängert, aber es wurde eine Konzeptzeichnung von Williams, welche Korra zeigte, sowie ein Erscheinungsdatum für Herbst 2016 bei einer Convention veröffentlicht, der Williams beiwohnte.

Siehe auch[]

Quellen[]

Einzelnachweise[]

Weiterführende Links[]

Bild von Iroh Das Avatar-Wiki hat einige Bilder aus Revierkämpfe
Advertisement