Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
30px-asa

Róng ist ein Geist, dessen Zuhause Anfang des 3. Jahrhunderts VG[1] von Daofei heimgesucht wurde.[2]

Geschichte[]

Róng schützte den Singenden Weg. Dieser Ort wurde aber von der Daofei-Gruppe namens „Geistertiger“ als Versteck missbraucht. Dies führte bei Róng zum Entschluss, sobald wie möglich ihr Zuhause in die Geisterwelt zu translozieren.[2]

Persönlichkeit[]

Anders als Wan Shi Tong[3] verschob sie nicht so einfach den Standort des Ortes, welchen sie schützte.[2]

Fähigkeiten[]

Róng konnte Orte in die Geisterwelt translozieren.[2]

Hinter den Kulissen[]

Trivia[]

  • Róng wurde im Corebook zweimal ohne Akut, aber einmal bewusst mit geschrieben. Dies ist auch ungewöhnlich für die bisherigen Namen in der Avatarwelt.
  • Ob Róng nicht willens oder aber außer Stande war, den Singenden Weg samt der Daofei zu translozieren, ist nicht geklärt.

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. Avatar Legends – Das Rollenspiel: Grundregelwerk (Seite 32)
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 Avatar Legends – Das Rollenspiel: Grundregelwerk (Seite 41)
  3. Wissen ist Macht
Advertisement