Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki

Das Polarkamel hat ein dickes Fell, zwei Höcker auf dem Rücken und wird oft von den Menschen im Südlichen Wasserstamm als Lasttier genutzt. Stark und robust gegen die Kälte war es das ideale Tier für Unalaq und Mako zum Reiten, als sie mit KorraBolin, Tonraq, Eska und Desna zum Südpol gereist sind.

Aussehen[]

Das Polarkamel ist ein großes Tier mit vier muskulösen Beinen und Hufen. Der Körper besteht aus dickem, struppigem Fell, das überwiegend weiß ist, aber einen grauen Kopf und einen grauen Streifen hat, der über den Hals und die Höcker geht.

Eigenschaften[]

Das Polarkamel ist ein nützliches Tier für die Menschen, die am Südpol leben, um die gelehrige Kreatur für den Transport oder zum Schleppen von Lasten zu verwenden. Sein dichtes Fell schützt es vor dem rauen Klima im Südpol, und ist somit das perfekte Tier für lange Reisen in der gefrorenen Tundra.

Beziehung[]

Dieses Tier weist auffallende Ähnlichkeiten mit dem Kamel aus der realen Welt aus. Allerdings bewohnt das Kamel keine Polarregionen und sein Fell ist nicht so dick wie das vom Polarkamel.

Advertisement