Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
30px-asa

Noehis Vater war ein Shang-Kaufmann und führte in Bin-Er bis zum Tod das Perlenmonopol, welches er seiner Tochter hinterließ.[1]

Geschichte[]

Noehis Vater entstammte einer Adels- oder Kaufmannsfamilie. Er hatte denselben Kalligrafie-Lehrer wie der Erdkönig, Feishan, und bekam aus diesem Grund infolge der Platin-Affäre das Perlenmonopol im Shang-System zugesprochen. Er starb zwischen 9 ÄY und 17 ÄY an einem Herzschlag und hinterließ das gesamte Unternehmen seiner Tochter Noehi.[2][1]

Fähigkeiten[]

Noehis Vater wurde in Kalligrafie unterrichtet.[1]

Beziehungen[]

Kalligrafielehrer[]

Seine Beziehung zum Kalligrafielehrer, welcher auch der Kalligrafielehrer des Erdkönigs war, bescherte Noehis Vater das Perlenmonopol im Shang-System.[1]

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 Andere Optionen, Der Aufstieg von Yangchen (Seite 103)
  2. Theater, Der Aufstieg von Yangchen (Seite 78)
Advertisement