Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
Unkanon
UnKanon-30px Dieser Artikel ist nicht Teil des offiziellen Kanons.

Neue Rekruten ist ein Bonuscomic aus der Anthologie Die verlorenen Abenteuer. Der Comic spielt zeitlich in Buch 2: Erde, hat aber nichts mit der normalen Handlung zu tun.

Zusammenfassung[]

Aang, Katara, Sokka und Toph sitzen in einer Bar, weil sie ein neues Teammitglied finden wollen, das ihnen beim Kampf gegen die Feuernation hilft.

Handlung[]

Aang, Katara, Sokka und Toph sitzen in einer Bar im Erdkönigreich. Dort warten sie auf den Talentesucher Yahshi. Bald erscheint dieser und stellt vier potenzielle Bändiger vor: Die Erste ist Analay, eine Schattenbändigerin, welche mit ihren Schatten kurzerhand Aang fesselt und kitzelt. Der Zweite Rekrut ist Hiroshi, ein Erdbändiger, der mit seinen Kräften einen robusten Drachen aus Stein erschaffen kann und so Toph sehr beeindruckt. Die dritte Bändigerin ist Visola, eine Wasserbändigerin aus dem Norden. Sie hat sich selbst das Bändigen beigebracht, sowie die Herstellung von Waffen. Katara scheint ihren selbstgemachten Wasserschild besonders toll zu finden und will es selbst ausprobieren. Als Vierten und Letzten Bändiger stellt Yahshi Riley vor, welchen er als "einzigartigen" Bändiger bezeichnet. Er kann nämlich Keksteig bändigen, was besonders Sokka gefällt.

Nachdem die Bändiger vorgestellt wurden, berät sich das Team. Plötzlich fällt Aang auf, dass die Rekruten hinaus gehen. Aang fragt bei Yahshi nach, welcher sagt, dass sie wohl nicht beurteilt werden wollen und deswegen ihre eigene Gruppe gegründet haben.

Produktionsnotizen[]

Die Rekruten im Comic sind Gewinner eines Wettbewerbs im Nickelodeon Magazin, in welchem Leser ihren eigenen Charakter erfinden und gestalten konnten. Die Charaktere der Gewinner wurden dann zur

Neue Rekruten - Avatar Charakter Contest

Belohnung in diesem Kurzcomic vorgestellt.

Weiterführende Links[]

Advertisement