Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki

Die Meeresorange ist eine kleine rundliche Frucht, die in der Feuernation gegessen wird. Obwohl die Meeresorange, in Konsistenz und Geschmack, Ähnlichkeiten mit der Seepflaume aufweist, enthält sie wesentlich mehr Eisen und Proteine, was sie ideal dafür macht, auf Schiffen für lange Reisen auf dem Meer gelagert zu werden.

Geschichte[]

Nachdem Team Avatar von Hama, einer Wasserbändigerin vom Südlichen Wasserstamm, entdeckt wurde, wollte sie eine traditionelle Mahlzeit des Wasserstamms zubereiten. Da es jedoch einige Zutaten in der Feuernation nicht gab, benutzte sie anstatt dieser Feuernations-Zutaten. Hama meinte, diese seien in ihrem Geschmack sehr ähnlich. Aang schaute wenig interessiert, da er schon Erfahrungen mit diesen gemacht hatte und warnte Toph, sie zu probieren.

Hinter den Kulissen[]

  • Der Name der Gedämpften Seepflaume und der Meeresorange könnte sich von der Seegurke ableiten.
  • Meeresorangen und Gedämpfte Seepflaumen müssen Gemüse sein, da Aang sich dazu bereit erklärt, sie zu essen und er Vegetarier ist.
Advertisement