Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki

Luisa Wietzorek wurde am 07. November 1989 in Berlin geboren und ist eine deutsche Schauspielerin, Sängerin und Synchronsprecherin.

Filmografie[]

Synchronsisation[]

Seit 2007 ist Luisa auch als Synchronsprecherin tätig. 2010 wurde sie bei dem Deutschen Synchronpreis in der Kategorie 'herausragende weibliche Synchronarbeit' nominiert. In Die Legende von Korra spricht sie die Hauptperson Korra, Ikki und Meelo.

Filme[]

  • 2007: Wisper – für Blake Woodruff als David Sandborn
  • 2007: The Last Minute – für Alexander Pownall als Bunny
  • 2007: The Last Minute – für Ronny Quirke als Albert
  • 2008: Bolt – Ein Hund für alle Fälle – für Miley Cyrus als Penny
  • 2008: Wild Child-Erstklassig Zickig – für Emma Roberts als Poppy
  • 2008: Jimmy und Judy – für Rachael Bella als Judy
  • 2008: Speed Racer – für Paulie Litt als Spritle
  • 2008: Hancock – für Hayley Marie Norman als Hottie
  • 2008: Cheetah Girls: One World – für Deepti Daryanani als Gita
  • 2008: Smiley Face – für Anna Faris als Jane F.
  • 2008: Scourge – für Robyn Ledoux als Jesse Jarrett
  • 2009: Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen – für Anna Faris als Sam Sparks
  • 2009: Fall 39 – für Jodelle Ferland als Lillith Sullivan
  • 2009: Beim Leben meiner Schwester – für Sofia Vassilieva als Kate Fitzgerald
  • 2009: Transformers – Die Rache – für Isabel Lucas als Alice
  • 2009: State of Play – Stand der Dinge – für Sarah Lord als Mandi Brokaw
  • 2009: Haus der Dämonen – für Amanda Crew als Wendy
  • 2009: Defiance – Für meine Brüder, die niemals aufgaben – für Mia Wasikowska alsChaya Dziencielsky
  • 2009: X-Men Origins: Wolverine – für Tahyna Tozzi als Emma Frost
  • 2009: Coraline – für Dakota Fanning als Coraline
  • 2009: Die Bienenhüterin – für Dakota Fanning … als Lily Owens
  • 2010: Twelve – für Emma Roberts als Molly
  • 2010: Lymelife – für Emma Roberts als Adrianna Braff
  • 2010: Scar – für Kirby Bliss Blanton als Olympia Burrows
  • 2010: The Kids are all right – für Zosia Mamet als Sasha
  • 2010: Step Up 3D – für Alyson Stoner als Camille
  • 2010: Daybreakers – für Isabel Lucas als Alison Bromley
  • 2010: Kick-Ass – für Chloë Moretz als Mindy Macready/Hit-Girl
  • 2010: Valentinstag – für Emma Roberts als Grace Smart
  • 2010: Wenn Liebe so einfach wäre – für Zoe Kazan als Gabby
  • 2010: Triple Dog – für Avan Jogia als Lemur
  • 2011: 4.3.2.1. – für Emma Roberts als Joanne
  • 2011: Von der Kunst, sich durchzumogeln – für Emma Roberts … als Sally Howe
  • 2011: Barbie: Modezauber in Paris – für Kelly Metzger als Shimmer
  • 2011: Barbie und das Geheimnis von Oceana – für Andrea Libman als Dee
  • 2011: Barbie Zauberhafte Weihnachten als Skipper
  • 2011: Bibi und Tina – Nadja und Nafari als Nadja
  • 2011: The Factory – für Mageina Tovah als Brittany
  • 2011: Ich bin Nummer Vier – für Dianna Agron als Sarah Hart
  • 2011: Sucker Punch – für Emily Browning als Baby Doll
  • 2011: The Romantics – für Dianna Agron als Minnow
  • 2011: Cinderella Story – Es war einmal ein Lied – für Lucy Hale als Katie
  • 2012: American Pie: Das Klassentreffen – für Ali Cobrin als Kara
  • 2012: The Dark Knight Rises – für Juno Temple als Jen
  • 2013: The Bling Ring – für Taissa Farmiga als Sam
  • 2013: Scary Movie 5 – für Sarah Hyland als Mia
  • 2014: Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman – für Ariel Winter als Penny Peterson
  • 2014: Storm Hunters – für Alycia Debnam-Carey als Kaitlyn Johnston
  • 2014: Rio 2 – Dschungelfieber – für Rachel Crow als Carla
  • 2014: Sex on the Beach 2 – für Emily Berrington als Katie Evans
  • 2016: In this Corner of the World – für Rena Nōnen als Suzu
  • 2016: Bad Neighbors 2 – für Chloë Grace Moretz als Shelby
  • 2018: Love, Simon – für Alexandra Shipp als Abby Suso
  • 2020: Chaos auf der Feuerwache – für Brianna Hildebrand als Brynn

Serien[]

  • 2008: Entourage – für Emmanuelle Chirique als Sloan
  • 2008: Take 5 – als Miou
  • 2008: Friends and Heroes – als Leah
  • 2008: The West Wing – für Elisabeth Moss als Zoey Bartlet
  • 2009: Pearlie – als Pearlie
  • 2009: Piets irre Pleiten – als Rachel
  • 2009: One Tree Hill – für Ashley Rickards als Samantha Walker
  • 2009: Ziby – als Sarah
  • 2009: Big Love – für Sarah Jones als Brynn
  • 2009: Yu-Gi-Oh! 5D’s – als Leo
  • 2009–2011: True Jackson – für Ashley Argota als Lulu Johnson
  • 2009-2011: Sonny Munroe – für Allisyn Ashley Arm als Zora
  • 2010: Yuna und Stitch – als Yuna
  • 2010: Skins – Hautnah – für Lisa Backwellals Pandora „Panda“ Moon
  • 2010: The Pacific – für Dianna Agron als Gwen
  • 2010: Beyblade Metal Fusion als Kenta
  • 2010: Supernatural – für Sarah Drew als Nora
  • 2010: Greek – für Olesya Rulin als Abby
  • 2010: Good Wife – für Paulina Gerzon als Shannon Vargas
  • 2010: Californication – für Eva Amurri als Jackie
  • 2010: Pretty Little Liars – für Sasha Pieterse als Alison DiLaurentis
  • 2011: Skins – für Cadie Campbell als Britne Oldford
  • 2011: Wannabes – als Mariah
  • 2011: Detektiv Conan – Das verlorene Schiff im Himmel als Kasumi Nishitani
  • 2011-2015: Glee – für Dianna Agron als Quinn Fabray
  • 2011: Angel Beats! – als Yui
  • 2012-2015: Die Legende von Korra – als Korra, Ikki und Meelo
  • 2012 : Apartment 23 für Dreama Walker als June Colburn
  • 2012-2013: Shameless – für Laura Slade Wiggins als Karen Jackson
  • 2012: Private Practice – für Rachel G. Fox als Missy Spencer
  • 2012–2013: TRON: Der Aufstand – für Mandy Moore als Mara
  • 2012–2013: Grey's Anatomy – Holley Fain als Dr. Julia Canner
  • 2012–2014: Dexter – für Aimee Garcia als Jamie Batista
  • 2012–2016: Willkommen in Gravity Falls – für Kristen Schaal als Mabel Pines
  • seit 2012: Pretty Little Liars – für Sasha Pieterse als Alison DiLaurentis
  • seit 2012: Modern Family – für Sarah Hyland als Haley Dunphy
  • seit 2012: Girls – für Zosia Mamet als Shoshanna Shapiro
  • 2014: The Fosters – für Caitlin Carver als Hayley Heinz
  • 2014: Clannad – für Hōko Kuwashima als Tomoyo Sakagami
  • 2014: Clannad After Story – für Hōko Kuwashima als Tomoyo Sakagami
  • 2014–2016: Violetta – für Alba Rico als Natalia
  • 2014–2016: Doctor Who – für Jenna-Louise Coleman als Clara Oswald
  • 2015: Chūnibyō Demo Koi ga Shitai! – für Sumire Uesaka als Sanae Dekomori
  • seit 2015: Shimmer und Shine – für Alina Foley als Leah
  • 2016: Love, Chunibyo & Other Delusions!: Heart Throb – für Sumire Uesaka als Sanae Dekomori
  • 2016: AnoHana – Die Blume, die wir an jenem Tag sahen – für Mutsumi Tamura als Jinta („Jintan“) Yadomi (als Kind)
  • 2016: The Big Bang Theory – für Melissa Tang als Mandy Chow
  • 2016: Vampire Diaries – für Scarlett Byrne als Nora
  • 2016: Victoria – für Jenna Coleman als Königin Victoria
  • seit 2017: American Gods – für Emily Browning als Laura Moon
  • seit 2017: Die ZhuZhus im Titelsong
  • 2017: Toradora – für Rie Kugimiya als Taiga Aisaka
  • seit 2017: Rusty Rivets – für Kyle Breitkopf als Rusty Rivets (ab Episode 10)
  • seit 2017: Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen für Katie Griffin als Sam Sparks
  • seit 2017: Bunsen ist ein Biest – für Kari Wahlgren als Sophie Sanders
  • 20182019: Hunter × Hunter – für Megumi Han als Gon Freeccs
  • 2019: Sword Art Online: Alicization – für Sakura Tange als Cardinal
  • 2019–2020: The Familiar of Zero – für Rie Kugimiya als Louise
  • 2020: Navy CIS: New Orleans für MacKenzie Mauzy als Sarah Murphy
  • seit 2020: Outer Banks – für Madelyn Cline als Sarah Cameron

Hörspiele[]

  • 2010: Alice im Wunderland – als Alice
  • 2010: Gruselkabinett – Northanger Abbey …als Sally Morland
  • 2010: Gruselkabinett – Abenteuer eines Geistersehers als Daphne Darrell
  • 2011: Keinohrhase und Zweiohrküken – als Zweiohrküken
  • 2011: Leo Lausemaus – als Leo Lausemaus
  • 2011: Bibi Blocksberg – Die kleine Spürnase
  • 2011: Bibi Blocksberg – Die verhexte Zeitreise
  • 2011: Bibi und Tina – Das Tierarztpraktikum als Lisa
  • 2012: Mein eigen Fleisch und Blut – als Mary
  • 2014: Die letzten HeldenAlesia (Herr der Albträume)
  • 2015-2017: Monster 1983 (1. bis 3. Staffel)
  • 2019-2020: Ghostbox (1. & 2. Staffel)
  • 2020: Auris 2: Die Frequenz des Todes

Videospiele[]

Advertisement