Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
30px-lwa

Kukick war ein hoch begabter Hammerwerfer und Trebuchet-Bediener.[3]

Geschichte[]

Appa wirft Kukick über Bord

Von Appa über Bord geworfen.

Die Trebuchet-Bediener samt Kukick waren Söldner, die von der Feuernation für die Belagerung des Nordens angeheuert wurden.[2]

Während der Belagerung arbeitete er mit seinen Kollegen an einem Trebuchet auf einem Schiff der Feuermarine, welches allerdings von Aang infiltriert wurde. Jener richtete eine Menge Schaden an und zerstörte die Maschinen, wobei er von Kukick bemerkt wurde. Er warf einen an einer Kette befestigten Hammer auf den Jungen, als jener sich gerade mit einem Hammer an einer Maschine zu schaffen machen wollte; Aang konnte nur ganz knapp ausweichen. Auch einem zweiten Wurf entkam der Junge nur knapp, woraufhin Kukick seine an Ketten befestigten Hämmer so schwang, dass er Aang an das Gerät kettete. Aangs Himmelsbison Appa intervenierte aber und ergriff Kukick, wobei die Kette kaputt ging. Kukick wurde zum Rand des Schiffs getragen und vom wütenden Tier schließlich über Bord geworfen.[4]

Aussehen[]

Kukick war ein großer, muskulöser Mann mit hellbraun-bis-gebräunter Haut. Er hatte graubraune Augen, eine hohe Stirn und sein Kopf war fast kahl geschoren. Auf der linken Seite hinten waren seine schwarzen Haare zu einem dicken Zopf geflochten und auf der rechten Seite hatte er zwei dünne Zöpfe gebunden. Kukick trug zudem einen großen schwarzen Klingonenbart mit am Kinn langen Auswuchs.[1]

Im Gegensatz zu seinen Kollegen trug er keinen Helm. Er hatte wie seine Kollegen aber am Oberkörper einen bordeauxroten Überwurf; seine mit weißem Fell an den Seiten besetze Schärpe trug er aber in Kurvenform mit einem Ende über der linken Schulter. An den Armen hatte Kukick graubraune Armschienen, welche bis zum Handgelenk reichten, wo sie mit den Ketten seiner Hämmer verbunden waren. An seinen Händen hatte er dünne, schwarze und fingerlose Handschuhe. An seinen Beinen war Kukick mit einer grauen Hose bekleidet, während seine Füße in mit weißem Fell gefütterten, ansonsten rot-braunen Stiefeln standen.[1]

Persönlichkeit[]

Kukick war wortkarg, pflichtbewusst und fokussiert. Er schreckte nicht vor roher Gewalt zurück, etwa gegen einen Eindringling.[4]

Fähigkeiten[]

Kukicks Hammerwurf

Kukicks Hammerwurf.

Kukick war kein Feuerbändiger. Er konnte dafür aber äußerst talentiert die an seinen Handgelenken mit Ketten befestigten Hämmer zur Trebuchet-Arbeit (beim Start der Maschine) nutzen sowie zielgerichtet und kraftvoll werfen. Kukick war sehr stark und in der Lage, die Trebuchet-Netze mit schweren Felsen zu bestücken.[1][4]

Beziehungen[]

Aang[]

Als Aang sein Schiff infiltrierte und gegen die Maschinen und Besatzung vorging, stürzte sich Kukick unverfroren in den direkten Kampf mit ihm. Es gelang ihm, den Jungen an eine Maschine zu ketten.[4]

Appa[]

Appa nahm Kukick seinen Sieg über Aang, indem er ihn packte, seine Kette dabei zerriss und ihn schließlich wütend über Bord warf.[4]

Hinter den Kulissen[]

Produktionsnotizen[]

  • Kukicks Name ist ausschließlich durch Avatar Extras bekannt und er ist der einzige Trebuchet-Bediener, der einen Namen erhalten hat.[5]
  • Wie auch bei den anderen Trebuchet-Bedienern stammt Kukicks Charakterentwurf von Bryan Konietzko mit der Kolorierung von Hye Jung Kim.[2]

Quellen[]

Einzelnachweise[]

Weiterführende Links[]

Bild von Iroh Das Avatar-Wiki hat einige Bilder von Kukick
Advertisement