Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
Qoute1 (Weiß) ...das ist ein königliches Artefakt. Es darf nur von Kronprinzen getragen werden. Qoute2 (Weiß)
— Avatar Roku zu Prinz Zosin
Krone des Kronprinzen der Feuernation

Die Zacken des Kronprinzen-Kopfstücks sind wie stilisierte Flammen geformt.

Das Kronprinzen-Kopfstück ist ein altes königliches Artefakt der Feuernation, das vom Erben des Feuerlords getragen werden soll. Die Krone besteht aus zwei Zinken, einem auf jeder Seite, im Gegensatz zu dem fünfzackigen Kopfstück des Feuerlords, das zur Vorderseite zeigt, im Gegensatz dazu umschließt dieses Kopfstück den oberen Knoten, während der Feuerlord es trägt.

Geschichte[]

Dieses Kopfstück wurde über Generationen hinweg weitergegeben, bis es von Prinz Zosin geerbt wurde, der es seinem Freund Avatar Roku als freundschaftliche Geste übergab, bevor dieser sich auf den Weg machte, die vier Elemente zu meistern. Roku behielt dieses und trug es für den Rest seines Lebens als Erinnerung an diese Verbindung.

Der Avatar trug das Kopfstück nicht, als er starb, als es während seiner hektischen Flucht aus seinem Haus mit seiner Frau Ta Min von seinem Nachttisch fiel. Jedoch kam das Kopfstück in den Besitz seiner Tochter Rina, die es in Traurigkeit betrachtete, als Feuerlord Azulon zu ihrem Haus kam und Azulons zweiter Sohn, Ozai, ihrer Tochter Ursa einen Heiratsantrag machte. Das Kopfstück kam schließlich in den Besitz von Iroh, Zosins Enkel, der es an seinen Neffen, Prinz Zuko, weitergab, nachdem dieser erfuhr, dass er Rokus Urenkel war.

Trivia[]

  • Die Idee eines vom Kronprinzen getragenen Kopfstückes wird wahrscheinlich von einem ähnlichen Brauch während der Han-Dynastie von China beeinflusst sein. Wenn der Kaiser einen seiner Söhne als seinen Erben wählt, würde der Kaiser persönlich das Kopfstück um den Kopfknoten des Erben legen und mit dem passenden Haarstab fixieren. Der Prozess wird genau gezeigt, wenn Roku dies an seinem eigenen Haar tat, als er das Kopfstück erhielt.
  • Obwohl er es nicht trug, als er starb, trug Avatar Roku immer das Kopfstück, wenn er mit Aang sprach oder in der physischen Welt manifestierte.
  • Zuko trug nie das Kopfstück, nachdem Iroh es ihm gegeben hatte.

Siehe auch[]

Advertisement