Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
30px-lwa

Die Königliche Feuerakademie für Mädchen war eine an die Oberschicht der Feuernation gerichtete Bildungsstätte, die ausschließlich für Mädchen vorgesehen war. Die Schule hatte einen hochangesehenen Ruf und gehörte zur Elite, war damit also nur für die Töchter des Adels bestimmt.[1]

Geschichte[]

Vor dem Hundertjährigen Krieg[]

Einige Jahre vor 296 VG wurde Hei-Ran zur Schulvorsteherin der Akademie befördert,[2] nachdem sie die Kandidatur zur Schulvorsteherin gewann. Eine ihrer Rivalinnen war allerdings ihre Cousine gewesen, die von Hei-Ran in einem Agni Kai getötet wurde.[3] Für versehentliche Agni Kai-Tötungen war Hei-Ran sogar als Rekordhalterin bekannt.[4] Die Schule hatte ihre Ehre schließlich zwar reingewaschen, doch ihr schlechter Ruf und die Gerüchte verfolgten später ihre Tochter Rangi in der Schule, welche mitbekam, wie ihre Mutter von den Leuten als Attentäterin betitelt wurde.[3] Die Gerüchte wurden von Koulin, einer Mitschülerin des selben Jahrgangs und einem Mitglied des verfeindeten Saowon-Klans, ins Leben gerufen, welche andere Leute anstiftete, sie weiterzuverbreiten. Dies motivierte schließlich Rangi dazu, bessere Leistungen zu erbringen, um die Akademie auf schnellstem Wege zu verlassen, wodurch sie Klassenbeste wurde und die Offizierschule früh abschloss.[5] Die durch die bösartigen Gerüchte entstandene Rivalität zwischen Rangi und Koulin bestand noch Jahre später.[6]

Einige Jahre nach ihrem Abschluss an der Akademie griff Rangi während ihrer Reise mit Avatar Kyoshi mehrmals auf die ihr gelehrten Grundlagen aus der Schule zurück. So war sie dazu in der Lage, Auskunft über die Geschichte der Feuernation[7] und Architektur des Erdkönigreichs zu geben.[8]

Während des Hundertjährigen Krieges[]

Drei Jahrhunderte später besuchten Prinzessin Azula sowie Mai und Ty Lee in ihrer Kindheit die Schule, wo sie sich miteinander anfreundeten.[9]

Nach dem Hundertjährigen Krieg[]

Irgendwann nach dem Hundertjährigen Krieg besuchte Dalja Ro die Akademie. Die Mitschüler in der Akademie unterstützten Dalja bei der Erkenntnis, kein Mädchen zu sein. Nach dem Abschluss wurde Dalja zu einem Admiral in der Feuermarine und später zum Anführer der Hilfsflotte der Feuernation. Dalja rekrutierte oft Absolventen der Akademie für die Hilfsflotte.[10]

Unterricht[]

So wie andere Schulen in der Feuernation sah die Königliche Feuerakademie für Mädchen einen strikten Stundenplan vor. Es kam selten vor, dass der Unterricht ausfiel. Einer der wenigen Anlässe für Schulausfälle war das zeremonielle Fest, welches zu Ehren des Avatars infolge seiner Identitätsoffenbarung gehalten wurde.[7]

Neben einem Geschichtsstudium zur Feuernation wurden die Schülerinnen zu Rangis Zeit zusätzlich einem Überlebenstraining unterzogen, das beinhaltete, jegliche Nahrung, die in der Wildnis zu finden war, zu akzeptieren, wie etwa das Mark von Elefantenratten.[11]

Der Stundenplan sah ebenfalls ein Waffenstudium vor. Dies beinhaltete zum Beispiel nicht die Fächer, die Jesa, eine Luftnomadin, benutzt hatte.[12]

Die Schülerinnen studierten ebenso Baupläne verschiedener Gebäudestrukturen aus unterschiedlichen Nationen, um potenzielle Schwachpunkte zu identifizieren und dieses Wissen in einer Kampfsituation taktisch einsetzen zu können.[8]

Trivia[]

  • Da Azula Wissen über die Schlacht von Han Tui aufwies, ist annehmbar, dass dies Teil ihres Geschichtsunterrichts an der Akademie gewesen war.[13]
  • Das Schild an der Akademietür trägt ein Motto, dem zufolge man sich stets bereitzuhalten hatte.[14]

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. Rückkehr nach Omashu
  2. Der Junge aus Makapu, Der Aufstieg von Kyoshi (Seite 35)
  3. 3,0 3,1 Der Eisberg, Der Aufstieg von Kyoshi (Seite 104)
  4. Der Eisberg, Der Aufstieg von Kyoshi (Seite 93)
  5. Der Feuerweise, Der Schatten von Kyoshi (Seite 200 f.)
  6. Resignation, Der Schatten von Kyoshi (Seite 233 ff.)
  7. 7,0 7,1 Die Entscheidung, Der Aufstieg von Kyoshi (Seite 180)
  8. 8,0 8,1 Fragen und Meditation, Der Aufstieg von Kyoshi (Seite 376f.)
  9. The Lost Lore of Avatar Aang (Archiv von nick.com). Ty Lee (Abgerufen: 17.03.2020)
  10. Avatar Legends – Das Rollenspiel: Grundregelwerk (Seite 88)
  11. Die Vereinbarung, Der Aufstieg von Kyoshi (Seite 244)
  12. Die Vereinbarung, Der Aufstieg von Kyoshi (Seite 252 f.)
  13. Zukos Erinnerungen
  14. Der Feuerweise, Der Schatten von Kyoshi (Seite 176)
Advertisement