Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki

Joachim Kaps ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Er ist die Stimme von Dock in der deutschen Version.

Leben[]

Joachim Kaps studierte Schauspiel an der Schauspielschule Ernst Busch in Berlin. Anschließend war er von 1976 bis 1979 im südthüringischen Staatstheater von Meiningen beschäftigt, wo er in drei Spielzeiten in 27 Rollen auftrat. 1979 wechselte er zum Pantomimenensemble am Deutschen Theater in Berlin. Gleichzeitig gastierte er an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz. Zu dieser Zeit begann er auch mit der Arbeit fürs Fernsehen, wo er bis heute mehr als 200 mal auftrat. Allein 100 mal gab er den clownesken Gastgeber „Achim“ der Kindersendung „Brummkreisel“. Eine weitere bekannte Rolle war von 1983 bis 1989 die des „Hans-Günther Koch“ in der Fernsehschwankreihe des Fernsehens der DDR „Ferienheim Bergkristall“. Dank seiner markanten Stimme ist er auch schon ebensolang als Synchronsprecher, Sprecher von Hörbüchern und in Hörspielen sowie seit der Wende von Werbung tätig. Er sprach in mehr als 400 Hörfunkproduktionen.

Nach der Wende arbeitete Kaps an der Theatermanufaktur Berlin in der Schaubühne am Halleschen Ufer.

Joachim Kaps ist der Vater von Susanne Kaps.

Filmografie (Auswahl)[]

  • 1983: Polizeiruf 110: Es ist nicht immer Sonnenschein (TV-Reihe)
  • 1983: Ferienheim Bergkristall: Silvester fällt aus (TV)
  • 1984: Ferienheim Bergkristall: Mach mal’n bißchen Dampf (TV)
  • 1986: Ferienheim Bergkristall: Das ist ja zum Kinderkriegen (TV)
  • 1987: Maxe Baumann aus Berlin (TV)
  • 1989: Ferienheim Bergkristall: Alles neu macht der May (TV)
  • 1991: Olle Hexe
  • 1998: Spuk aus der Gruft (TV)
  • 2000: Digimon der Film
  • 2003: Spuk am Tor der Zeit (TV),
  • 2003: Ferkels großes Abenteuer
  • 2004: Der Dolch des Batu Khan

Videospiele[]

  • 2013: Watch Dogs, als Jordi Chin
  • 2013: Batman: Arkham Origins als der Pinguin

Weblinks[]

Advertisement