Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
Brief der Lösegeldforderung Dieser Artikel muss überarbeitet werden. Hilf mit!
Erläuterung: Organisation Infobox. Quamboq (Diskussion) 13:32, 17. Mai 2021 (UTC)

Die Imperialen Feuerbändiger sind die Leibgarde des Feuerlords und seiner Familie. In dieser Funktion bewachen sie den Palast und begleiten die Mitglieder der königlichen Familie auf deren persönliche Feldzüge und Missionen.

Aussehen[]

Die Rüstungen der Imperialen Feuerbändiger unterscheiden sich von denen der regulären Armee. Form und Farbe sind stark modifiziert, dies sieht man besonders an den drei Augenschlitzen in der Helmmaske als auch an der goldenen Gürtelschnalle. Die Offiziere dieser Truppeneinheiten haben einen das Gesicht aussparenden Helm und tragen keine Maske.

Bekannte Einsätze[]

Die Soldaten an Bord des königlichen Schiffs, mit dem Azula versucht, Zuko und Iroh gefangenzunehmen, sind ausschließlich Imperiale Feuerbändiger.[1]

Zwei bewaffnete Gardisten bewachen Ozai während des Tags der Schwarzen Sonne.

Phönix-König Ozai setzt Imperiale Feuerbändiger als Besatzung der Luftschiffsflotte ein, mit der er das Erdkönigreich angreifen will. Zuvor sind sie auch bei seiner Krönung zum Phönix-König anwesend.[2]

Galerie[]

Einzelnachweise[]

Advertisement