Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki

General Fongs Festung war eine abgelegene Militäranlage des Erdkönigreiches, welche in einer Bergkette nahe der Westküste lag.

Anlage[]

Sie war eine der wenigen überbliebenen Festungen des Erdreichs in diesem Gebiet während des 100 jährigen Kriegs. Der Komplex umfasste Kasernen für die Truppen, Gästequartiere, eine große Krankenstation zur Versorgung verletzter Soldaten, einen Gebetstempel und sogar ein Erholungsgebiet für Soldaten zur Entspannung. Die Festung hatte eine strategische Bedeutung für das Erdkönigreich, da sie aufgrund ihrer Nähe zum Festland der Feuernation für jede potentielle Invasion gut positioniert war. Die Festung ist nach ihrem Anführer Fong benannt.

Advertisement