Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
30px-asa

Die Geistertiger[1] waren Anfang des 3. Jahrhunderts VG[2] eine Daofei-Gruppe, die im Singenden Weg ihr Versteck hatte.[1]

Geschichte[]

Die Geistertiger hatten sich im Singenden Weg ihr Versteck eingerichtet und belästigten Róng, den Geist, welcher diesen Ort beschützte. Weiterhin töteten sie die Schwester von Gyemtsen, welche den Ort vor unangenehmen Menschen schützte und hierbei ums Leben kam.[1]

Gyemtsen trat die von ihrer Schwester begonnene Mission an und jagte ihrerseits die Daofei durch die heilige Stätte, weg von den umliegenden Ortschaften um sie zu vertreiben.[1]

Beziehungen[]

Gyemtsen[]

Der Tod der Schwester Gyemtsens, begangen durch die Daofei, führte zu Vertreibungsaktion durch die Nonne auf diese, welche die Ethik der Luftnomaden immer mehr vergessen ließ. Die Daofei flohen vor der Nonne.

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Avatar Legends – Das Rollenspiel: Grundregelwerk (Seite 41)
  2. Avatar Legends – Das Rollenspiel: Grundregelwerk (Seite 32)
Advertisement