Fandom


Knowledge Seekers Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf dem Avatar-Wiki, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Ein Geisterportal ist ein Tor, das die materielle Welt mit der Geisterwelt verbindet. Zwei dieser Portale entstanden, als Vaatu und Raava die Barrieren, die die beiden Welten vor der Ära von Raava und Vaatu trennten, durchbrachen und befinden sich seitdem am Nord- und am Südpol. Ein drittes Portal wurde im Stadtzentrum Republicas aufgerissen durch einen großen Ausstoß an Geisterenergie aus Kuviras Geister-Energie-Kanone im Jahre 174 NG.

250px-Iroh painting Das Avatar-Wiki hat einige Bilder von Geisterportalen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.