Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki

Gefreiter Feuer ist der erste Teil des 3. Buches aus den Verlorenen Abenteuern.

Inhalt[]

Zusammenfassung[]

Diese Geschichte beschreibt, wie Aang, Sokka, Katara und Toph ein Dorf der Feuernation inspizieren, um mehr über ihren Feind zu erfahren. Dafür lässt sich Sokka sogar in die Armee einziehen.

Handlung[]

Team Avatar wartet immer noch auf die Verbündeten, um am Tag der schwarzen Sonne die Invasion zu starten. Nachdem Aang in der Schule der Feuernation war, wollen sie mehr über die Feuernation herausfinden und Informationen über den Feind sammeln. Sie gehen auf den Markt und Sokka sieht in einer Töpferei sofort eine Folterkammer. Danach beobachten sie einen Brunnen, eine Frau, welche Wäsche aufhängt und einen Mann, der Nudeln ist. In einer Gasse wollen die anderen Sokka klar machen, dass es nichts bringt, normale Leute auszuspionieren. Währenddessen findet Sokka ein Plakat auf dem Boden und bekommt eine Idee. Er möchte der Armee der Feuernation beitreten, was das Plakat als äußert einfach und siegreich beschreibt. Die anderen sind überhaupt nicht von diesem Vorschlag begeistert, obwohl man so laut seiner Aussage so viele nützliche Informationen sameln kann und Toph glaubt nicht mal, man würde ihn aufnehmen. Doch kurz darauf kommt es anders. Sokka wird angenommen und landet als "Wang Feuer" in der Kaserne. Schon am Anfang hat er Probleme mit seinem Bart und wird von dem Oberaufseher angeschnautzt. Wenig später sucht dieser ihn als ersten aus, um auf einem Komodorhino zu reiten. Natürlich scheitert dieser Versuch kläglich. Bei der Anprobe der Rüstungen, bekommt er eine viel zu große Uniform und kann sein Gleichgewicht nicht halten. Er stolpert und reißt bei dem Versuch seinen Sturz aufzuhalten ausversehen den Medaillen-Umhang des Oberaufsehers von dessen Schulter. Daraufhin wird Sokka von dem Oberaufseher persönlich mit einem Schwein in den Händen mit einem Komodorhino gejagt, muss auch mit der strengen Aufsicht des Oberaufsehers zwanzig Liegestütze mit dem gleichen Schwein auf dem Rücken machenund danach die Toiletten und Ställe putzen.

Mitwirkende[]

  • Coverillustration: Seung Hyun Oh
  • Kalligrafie: Siu-Leung Lee

Hinter den Kulissen[]

Kontinuität[]

Dieser Teil spielt nach der Folge Hoch das Bein!.

Weiterführende Links[]

  • Protokoll: Protokoll von Gefreiter Feuer
Advertisement