Fandom


Disambig Dieser Artikel behandelt das Profi-Bändiger-Team; für die Tierart siehe Feuer-Frettchen (Tierart).

Die Future Industries Feuer-Frettchen, besser bekannt als Feuer-Frettchen, sind ein Profibändigungsteam aus Republica. Sie werden von Hiroshi Sato gesponsert, der jedoch seine eigenen Ziele, dem Dienen der Equalisten, verfolgt. Pabu ist das Maskottchen des Teams, wonach es auch benannt ist.

Mitglieder

Wie alle Profi-Bändigungs-Teams besteht das Team aus drei Bändigern:


Info über das Team

Fireferrets

Feuerfrettchen-Logo

Ursprünglich gehörte Hasook als Wasserbändiger zum Team, als er jedoch ausstieg, sprang Korra kurzfristig für ihn ein und ist seitdem die Wasserbändigerin und ein fester Bestandteil der Feuer-Frettchen. Sechs Monate später, nach dem die Equalisten besiegt wurden, verließen Korra und Mako das Team. Die neuen Teammitglieder hatten allerdings kaum die Klasse, um andere Teams zu schlagen und verloren mit Bolin in der ersten Runde durch ein K.O., was als "schnellster Sieg in der Geschichte des Profibändigens" galt.

Trivia

  • Durch das Team traf Korra das erste mal Mako und Bolin.
  • Das Profibändigen half Korra sehr beim Erlernen und Perfektionieren der Techniken, die für das Luftbändigen erforderlich sind. Ironischerweise war Tenzin anfangs dagegen.

Bilder

Konzepte

Galerie

  • Korra redet mit Mako
  • Die Feuerfrettchen sprechen sich ab
  • Die Feuerfretchen in einer Reihe
  • Besprechung über das andere Team
  • Korra bei einen Tiebreak
  • Korra beim Wasserbändigen in einem Match
  • Bolin bei einem Match
  • Hasook beim Bändigen
  • Mako während eines Matches
  • Bolins Ersatz für Korra und Mako
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.