Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
Brief der Lösegeldforderung Dieser Artikel muss überarbeitet werden. Hilf mit!
Erläuterung: Spezifizieren in "Flugzeug der Equalisten" Quamboq (Diskussion) 19:38, 19. Jul. 2022 (UTC)

Das Flugzeug wurde von den Equalisten benutzt, um die Vereinten Streitkräfte davon abzuhalten, Republica zurückzuerobern. Genau wie die Motorräder und die elektrischen Handschuhe der Equalisten wurde das Flugzeug von Hiroshi Sato gebaut. Das Flugzeug ist mit Torpedos bewaffnet, die die Equalisten gegen die Vereinten Streitkräfte benutzen.

Das Flugzeug erscheint zum ersten mal in der Folge Ein dunkles Geheimnis. Die Maschine wird nur von Equalisten gesteuert, mit Ausnahme von Hiroshi Sato. Auf den Flügeln des Flugzeugs befindet sich Amons Zeichen (das Zeichen für Gleichheit). General Iroh versuchte, mit den Feuerkanonen Amons Maschinen außer Kraft zu setzen, was ihm nur mit der Hilfe von Korra gelang. Jeder Equalist besaß einen Fallschirm, falls er von der Flotte der Vereinten Streitkräfte mit deren Feuerkanonen getroffen worden wäre.

Torpedoabwurf

ein Flugzeug wirft Torpedos ab





Trivia[]

Bild von Iroh Das Avatar-Wiki hat einige Bilder von Flugzeugen
  • Die Flugzeuge ähneln den Doppeldeckern, die im ersten und zweiten Weltkrieg eingesetzt wurden.
  • Die Maschinen wurden später in der zweiten Staffel bei Future Industries von Asami verkauft.
Advertisement