Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
30px-lwa
Qoute1 (Weiß) Jetzt musst du wohl feuerbändigen, alter Mann. Qoute2 (Weiß)
— Jet, nachdem er Irohs Feuersteine entwendet hat. (Quelle)

Feuerstein wird im Erdkönigreich als Werkzeug für die Erzeugung von Feuer genutzt.

Geschichte[]

Einst entdeckten Einwohner des Erdkönigreichs, dass der Grund einer Schlucht zwischen zwei besonders geformten Klippen südlich von Ba Sing Se verkohlt und schwarz war. Von dort bauten die Menschen seither Feuerstein ab und verwerteten sie als Haushaltswerkzeuge.[1]

Nachdem Kyoshi im Auftrag von Jianzhu von dem Geist Großvater Glühwurm als Avatar identifiziert wurde, traf Kelsang bei ihnen am Hang der Xishaan-Berge ein, der nicht über diese Expedition informiert worden war. Er stellte Jianzhu zur Rede und das Wortgefecht entwickelte sich zu einem Zweikampf, im Zuge dessen Jianzhu ein Stück Feuerstein vom Felshang abbrach und damit Kelsangs Kehle aufschlitzte.[2]

Als Jet versuchte, Iroh als Feuerbändiger in Ba Sing Se zu entlarven, stahl er die Feuersteine aus ihrer Wohnung, um ihn zum Feuerbändigen zu zwingen. Doch sein Plan schlug fehl, da sich Iroh welche von seinem Nachbarn geliehen hatte.[3]

Verwendung[]

Feuersteine Lore

Aussehen der Feuersteine

Feuerstein wird in Form von handlichen Steinen zur Feuererzeugung verwendet. Diese Steine sind so klein, dass sie mit zwei Fingern gehalten werden können und haben eine smaragdgrüne Farbe. Sie sind sehr rau und laufen an einem Ende spitz zu, damit sie gut in der Hand liegen.[1]

Um Feuer zu entfachen, werden zwei Feuersteine aneinandergeschlagen, wodurch ein Funken entsteht, mit dem brennbares Material angezündet wird.[3]

Hinter den Kulissen[]

Trivia[]

  • Feuerstein ist real existierendes Gestein, das ebenfalls zum Entfachen von Feuer verwendet werden kann und auch verwendet wurde. Allerdings benötigt man dazu eigentlich einen Feuerstein und ein zweites, anderes Material, wie etwa Stahl, Metall generell, Pyrit oder Markasit. Diese reagieren mit dem Feuerstein aufgrund seines Silizium-Anteils und erzeugen Funken. Feuerstein kann auch durch andere siliziumhaltige Rohstoffe ersetzt werden, wie etwa Quarz.[4]

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. 1,0 1,1 1,2 The Lost Lore of Avatar Aang (Archiv von nick.com). Spark Rocks (Abgerufen: 17.01.2021)
  2. Der Geist, Der Aufstieg von Kyoshi (Seite 162-165)
  3. 3,0 3,1 Mauern und Geheimnisse
  4. Reschke, Jürgen. Feuerfakten-de. Feuer machen auf Steinzeitart (Abgerufen: 11.02.2021)
Advertisement