Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
Episodentitel Endgame

Das ist das Protokoll zur Folge Die Entscheidung

Tenzin Erde, Feuer, Luft, Wasser. Nur der Avatar kann alle vier Elemente meistern und Harmonie in die Welt bringen.
Shiro Shinobi Korra und Mako haben die Wahrheit über Amons Identität erfahren: Er ist ein Wasserbändiger, Blutbändiger und Tarrloks Bruder! Die beiden planen nun, Amon auf der Kundgebung der Equalisten als Betrüger zu entlarven. Unterdessen sind Asami, Bolin und General Iroh auf der Suche nach Hiroshis geheimem Flugplatz, wo Asami ihrem Vater das Handwerk legen will.
Es erscheinen Bolin, Asami und General Iroh, welche auf Naga auf der Suche nach Hiroshis Flugplatz sind. Über ihnen fliegen einige seiner Flugzeuge. Sie kommen auf einer Klippe über den Landebahnen an.
Iroh Damit hätten wir den geheimen Startplatz gefunden. Bolin, sobald wir unten sind, möchte ich, dass du die Pisten zerstörst. Wir dürfen nicht zulassen, dass die Flugmaschinen starten.
Bolin Aye Aye Käpt'n! Äh General! Herr General! Zu Naga und Pabu Ihr beide wartet hier, bis wir zurückkommen. Naga, Platz!
Am Berghang kommen sie an Zaunpfählen vorbei.
Asami Wieso stehen hier Zaunpfähle aber kein Zaun?
Als sie zwischen den Zaunpfählen hindurchgehen, bekommen sie einen Stromschlag und verlieren das Bewusstsein. Das Bild wechselt und es erscheint die Profi-Bändiger Arena während der Kundgebung. Korra und Mako, als Equalisten verkleidet, stehen auf einem Balkon im Inneren. Die Menge jubelt, als Amon auf die Bühne tritt
Amon Ich danke euch, dass ihr an diesem historischen Tag hergekommen seid. Als ich ein kleiner Junge war, tötete ein Feuerbändiger meine ganze Familie und entstellte mein Gesicht. Mit diesem tragischem Tag begann meine Mission, die Welt zu equalisieren.
Korra Du lügst doch, Amon!
Korra und Mako nehmen ihre Masken ab.
Korra Oder wie du wirklich heißt; Noatak!
Die Menge wird laut.
Leutnant Sollen wir sie ausschalten?
Amon Nein, beruhigen wir uns. Wir haben vom Avatar nichts zu befürchten. Hören wir, was Korra zu sagen hat.
Korra Amon hat euch alle belogen! Nicht die Geister haben ihm die Macht gegeben, Menschen das Bändigen zu nehmen! Er bändigt Blut, um das zu erreichen! Amon ist ein Wasserbändiger!
Leutnant Was soll dieser Unsinn?
Amon Du bist verzweifelt, Avatar. Du erfindest Lügengeschichten über mich, weil dir nichts besseres mehr einfällt.
Korra Die Geschichte mit dem Feuerbändiger stimmt nicht! Sein Vater war Yakone und sein Bruder lebt; Ratsmitglied Tarrlok!
Amon Eine amüsante Geschichte, aber ich werde euch die Wahrheit zeigen.
Amon nimmt seine Maske ab und bringt ein vernarbtes Gesicht zum Vorschein. Die Menge erschreckt.
Amon Das hier hat mir ein Feuerbändiger angetan!
Korra Was? Das ist die Wahrheit! Er ist ein Wasserbändiger! Zu Mako Sie glauben mir nicht. Es hat nicht funktioniert!
Mako Mehr können wir im Moment nicht tun. Lass uns verschwinden!
Amon Ich würde noch bleiben, Avatar. Du verpasst sonst das Beste!
Auf der Bühne wird eine Plattform hochgefahren, auf dem vier Säulen stehen. An diese sind Tenzin, Jinora, Ikki und Meelo gekettet.
Korra Nein, sie sind doch entkommen. Das haben wir doch gesehen!
Das Bild wechselt und es erscheinen Asami, General Iroh und Bolin in Ketten in einem Gefängnis der Equalisten. Hiroshi kommt herbei.
Hiroshi Asami. Asami, ich weiß, du bist von mir enttäuscht und es tut mir leid, aber ich bin überzeugt, dass du dich eines Tages besinnen wirst und wir wieder eine Familie sein werden.
Asami Hast du sie noch alle? Du hast unsere Familie zerstört mit dem, was du getan hast! Mutter würde dich hassen, wenn sie dich sehen würde.
Hiroshi Was erlaubst du dir? ich räche nur ihren Tod!
Equalist Kommt hinzu Die Flugzeuge sind jetzt startklar.
Hiroshi Gut, sie sollen die Flotte vernichten.
General Iroh und Bolin sehen sich geschockt an.
Hiroshi Ja genau, General, Ihre Nachricht an Kommandant Bumi wurde abgefangen. Daher weiß ich präzise, wo die Flotte sich versteckt. Geht weg.
Asami Wir müssen hier irgendwie rauskommen!
Iroh Ein Metallbändiger ist wohl nicht unter uns?
Bolin Nein, nicht vorhanden, Herr General!
Naga und Pabu brechen von außen die Tür auf.
Bolin Naga, hier sind wir!
Naga durchbricht das Gitter des Gefängnisses.
Bolin Wozu ein Metallbändiger? Wir haben doch Naga, ja!
Am Flughafen sieht man General Iroh, Bolin, Naga und Asami zum Startplatz rennen. Naga nimmt Bolin auf ihren Rücken.
Iroh Ich schnapp mir die Flugzeuge!
Bolin Wow! Nicht, Naga!
Asami dreht ab und springt in einen Robo-Panzer.
Asami Ah, wer sagt's denn. Genau wie ein Gabelstapler von Future Industries.
Iroh fliegt mithilfe von Feuerbändigen auf ein fliegendes Flugzeug, wirft den Piloten raus und übernimmt das Steuer. Er versucht, das Flugzeug unter Kontrolle zu bringen. Dann wechselt das Bild und Amon erscheint auf der Bühne in der Profi-Bändiger Arena.
Amon Heute Abend werde ich die Welt von den Luftbändigern befreien; für immer!
Korra Amon, lass sie gehen!
Amon Du kannst gerne runterkommen und versuchen, mich zu hindern.
Mako Er will dich in eine Falle locken!
Korra Das ist mir egal, wir müssen sie retten!
Amon Ich werde dem Avatar eine Kostprobe meiner Macht geben!
Amon geht auf die Luftbändiger zu. Mako greift ihn mit einem Blitz an. Er rollt sich gekonnt weg, während Korra und Mako mithilfe von Feuerbändigen über die Wand auf die Bühne kommen. Sie greifen die Equalisten an und werfen sie von der Bühne. Korra rennt zu den Luftbändigern.
Korra erhitzt die Ketten Wo sind Pema und das Baby?
Tenzin Im Gefängnis.
Korra Und Beifong?
Tenzin Ich weiß nicht.
Als Tenzin befreit ist, bekämpft er mit Mako die Equalisten. Währenddessen befreit Korra die Kinder.
Korra Kommt mit, Kinder!
Korra, Mako, Tenzin und die Kinder fliehen von der Bühne.
Korra Bringt Ihr die Kinder raus. Wir lenken die Wachen ab!
Tenzin zu den Kindern Wir holen jetzt eure Mutter und das Baby!
Meelo schreit Freiheit für alle!
Tenzin und die Kinder rennen los, während Amon den Flur betritt.

Korra erschafft zwei Flammenwände, um Zeit zu gewinnen. Mako und Korra rennen in einen Raum, um sich zu verstecken. Kurz nachdem sie den Raum betreten haben springt Amon durch die Flammenwand. Er hört, wie die Tür zufällt und betritt den Raum.und Korra rennen in einen Raum, um sich zu verstecken. Man sieht Amons Füße laufen. Sie bleiben kurz stehen, gehen dann aber weiter. Korra seufzt leise erleichtert auf, wird aber im nächsten Moment von Amons Blutbändigen aus ihrem Versteck gerissen.

ko kommt aus seinem Versteck und schießt Feuer auf Amon Lass sie los!
Amon bändigt nun auch sein Blut und ringt beide zu Boden. Er lässt Korra auf die Knie gehen, um ihr die Bändigerfähigkeiten zu nehmen.
Korra Nein!
Mako schreit Korra!
Amon legt seine Hände auf Korras Nacken und ihre Stirn. Dann geht auch sie zu Boden
Amon Ich habe dir gesagt, ich würde dich vernichten.
Es erscheinen Flugzeuge, die Richtung Republica fliegen. Iroh bändigt Blitze gegen ein Flugzeug vor ihm, welches daraufhin abstürzt und ein anderes Flugzeug trifft. Der Pilot vor ihm schießt Fesseln ab, die seine vorderen Propeller blockieren. Iroh springt aus dem Flugzeug und fliegt mithilfe von Feuerbändigen auf ein anderes Flugzeug unter ihm. Von dort schießt er ein weiteres Flugzeug mit Feuer ab, welches ebenfalls abstürzt. Daraufhin versucht der Pilot von dem Flugzeug, auf dem er liegt, ihn abzuschütteln, doch Iroh wirft ihn aus seinem Sitz. Ein anderer Pilot über ihm bombardiert ihn. Iroh zerstört sein Flugzeug, indem er die Bomben im Inneren seines Fliegers explodieren lässt, doch er verliert trotzdem die Kontrolle und springt an die Fahne der Equalisten, die an der Avatar Aang-Statue befestigt war und hält sich an dieser fest. Sein Flieger knallt in die Maske der Statue und lässt diese runterfallen.
Iroh Danke, dass du über mich wachst, Aang.
Das Bild wechselt und man sieht, wie Bolin am Flugplatz die Startbahnen zerstört. Dann kommen Robo-Panzer, die Bolin abschießen wollen, aber Naga kommt dazwischen und schleudert die drei Panzer weg. Einer davon landet kurz vor Bolin.
Bolin Wow! Danke Naga!
Asami zerstört derweil in einem Robo-Panzer die übriggebliebenen Flugzeuge in der Haupthalle, bis ihr Vater, ebenfalls in einem Robo-Panzer, herbeikommt.
Hiroshi Asami! Was soll denn das bitte? Damit hilfst du genau den Leuten, die deine Mutter auf dem Gewissen haben!
Asami Du spürst gar keine Liebe mehr für Mutter. Du bist so voller Hass!
Hiroshi Du undankbares, unverschämtes Kind!
Hiroshi greift Asami mit dem Robo-Panzer an und schleudert diese weg.
Hiroshi Ich habe alle Hoffnung verloren, dich noch zu retten!
Kurz vor dem finalen Schlag gegen Asami kommt Bolin auf Naga herein und greift Hiroshi mit Steinen an.
Bolin Herr Sato, Sie sind ein schrecklicher Vater!
Asami richtet sich auf und elektrifiziert Hiroshis Robo-Panzer. Sie bricht ihn auf und sieht ihren Vater einen kurzen Moment an, bis er sie wieder anzugreifen versucht. Sie weicht jedoch aus. Hiroshi springt aus dem Panzer und versucht zu fliehen.
Asami Du bist wirklich ein schrecklicher Vater.
Asami schießt elektrische Fesseln auf ihren Vater und setzt ihn damit außer Gefecht. Dann wechselt das Bild zurück zu Korra, Mako und Amon.
Amon Endlich ist deine Macht gebrochen.
Korra versucht vergeblich gegen Amon zu bändigen. Plötzlich kommt der Leutnant in den Raum.
Leutnant Amon? Alles, was der Avatar gesagt hat, stimmt, oder? Ich habe es gesehen! Du hast Blut gebändigt! Du Verräter! Ich habe dir mein Leben gewidmet!
Als der Leutnant angreifen will, bändigt Amon auch sein Blut und schleudert ihn so gegen die Wand.
Amon Du hast mir gut gedient, Leutnant.
Amon geht zu Mako, um auch seine Bändigerfähigkeiten zu nehmen. Mako widersetzt sich jedoch und setzt Blitze gegen ihn ein, um ihn danach gegen eine Wand zu schleudern. Mako hebt Korra sanft auf und rennt mit ihr aus dem Raum.
Advertisement