Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
Disambig Dieser Artikel behandelt eine Episode; für den See siehe Laogai-See.

Der Laogai-See ist das 17. Kapitel des zweiten Buches der Serie Avatar – Der Herr der Elemente.

Inhalt[]

Zusammenfassung[]

folgt

Handlung[]

Aang, Katara, Toph und Sokka finden mithilfe von Jet, der in Ba Sing Se mit zwei seiner Freiheitskämpfer einen Neuanfang wagen will, ein unterirdisches Tunnelsystem unter dem Laogai-See, in dem der Berater des Erdkönigs, Long Feng, Leute zu seinem Nutzen hypnotisiert. Long Fengs Hypnose zwingt Jet gegen Aang zu kämpfen. Als es Aang gelingt, die Hypnose zu überwinden, wird Jet von Long Feng getötet. Zuko lässt Appa, der dort gefangen ist, frei und verabschiedet sich in Anwesenheit seines Onkels von seiner zweiten Identität als Blauer Geist. Appa wird von Zuko befreit und kehrt zu Aang, Katara, Toph und Sokka zurück und hilft ihnen im Kampf gegen den Dai Li und Long Feng.

Hinter den Kulissen[]

Kontinuität[]

Produktionsnotizen[]

Fehler[]

Trivia[]

Links[]

Advertisement