Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki

Moo-Chee-Goo-Chee-La-Poo-Chee der Dritte alias Der Dunkle ist einer der ersten Schüler der Beifong Akademie des Metallbändigens.

Geschichte[]

Der Dunkle bekam von seinen Eltern einen peinlichen Namen, was dazu führte, dass er anfing, alles und jeden auf der Welt zu hassen. Als er eines Tages auf den Straßen von Yu Dao stand und sich selbst sagte, wie sehr er die anderen Personen auf dieser Straße hasse, bewegte er das Meteoritenarmband von Toph, die zufällig vorbeikam, ein wenig. Daraufhin rekrutierte Toph den Dunklen für ihre Akademie. Anfangs schaffen er und die anderen Schüler es nich Metall zu bändigen, weshalb Sokka versuchte sie mit einer Gruselgeschichte über einen Geist des Geflügelten Wildschweins zu motivieren.

Trivia[]

  • Er sagt, er habe die "Seele eines Poeten", was er auch beweist, nachdem er das Metallbändigen beherrscht.
  • Er trägt Lidschatten.


Advertisement