Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
30px-asa
Qoute1 (Weiß) Im Namen von Statthalter Deng stelle ich euch unter Arrest! Qoute2 (Weiß)
— Wachkapitän der Polizei von Chamäleonbucht zur Fliegenden Operngesellschaft. (Quelle)

Deng war der Statthalter der Provinz Chamäleonbucht im Jahre 296 VG.

Geschichte[]

Im frühen 3. Jahrhundert VG suchten Avatar Kyoshi und ihre Begleiterin Rangi Madame Qijis Teehaus auf und trafen dort auf die Daofei-Gruppe der Fliegenden Operngesellschaft, in der Hoffnung Bändigungslehrer für Kyoshi zu finden. Das Gespräch zwischen den zwei Partien wurde von getarnten Beamten belauscht, worauf die Polizei von Chamäleonbucht über die Anwesenheit von Daofei alarmiert wurde und das Teehaus stürmte. Der Wachkapitän verkündete im Namen Dengs die Festnahme Kyoshis, Rangis und der Daofei.

Aussehen[]

Deng war im Jahr 296 VG ein korpulenter Mann mit rötlicher Nase.

Persönlichkeit[]

Dengs Name allein sorgte für Angst und Panik, was mit seinem Einfluss aufgrund seiner guten Bekanntschaft mit dem Erdweisen Jianzhu zusammenhing.

Beziehungen[]

Jianzhu[]

Deng zählte zu den engsten Verbündeten Jianzhus und war ein regelmäßiger Gast seines Anwesens.

Quellen[]

Advertisement