Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki

Der Canyon-Führer war ein Erdbändiger, der sich darauf spezialisiert hatte, Reisende durch den Großen Canyon zu geleiten.

Geschichte[]

Als die verfeindeten Stämme Gan Jin und Zhang beide durch den Canyon wollten, wurde sein Job etwas schwieriger, bei dem ihm jedoch Team Avatar half. Nachdem sie schließlich im Canyon waren, wurden sie von Canyonkriecher angegriffen, da beide Stämme, entgegen seiner Warnung, Essen mitgenommen hatten. Bei dem Angriff brach sich der Canyon-Führer beide Arme, was dazu führte, dass es keinen Ausweg mehr aus dem Canyon gab, da er nicht mehr Erdbändigen konnte. Nachdem Team Avatar, die Gan Jin und die Zhang zum erfolgreichen zusammenarbeiten gebracht hatte und alle so aus dem Canyon entkommen konnten, entschloss sich der Canyon-Führer einen anderen Beruf zu wählen. Er schloss sich den beiden Stämmen an und reiste mit ihnen nach Ba Sing Se.

Hinter den Kulissen[]

Synchronsprecher[]

en: Leonard Stone
de: Kaspar Eichel

Trivia[]

  • Während der Folge sagte der Canyon-Führer zu Aang, der gerade versuchte die Stämme zusammenzubringen und allein dasaß, dass er sich auch oft einsam fühle.
Advertisement