Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
30px-lwa
Qoute1 (Weiß) Was könnte ein besserer Köder sein als junges Gemüse? Qoute2 (Weiß)
— Bujings Argument zu einem Einsatzplan. (Quelle)

Bujing war ein General der Feuernation, welcher während des Hundertjährigen Krieges Teil von Feuerlord Ozais Kriegskabinett war.[1]

Geschichte[]

Bei einer Kriegskonferenz im Raum von Feuerlord Ozai gemeinsam mit den anderen Mitgliedern des Kriegskabinetts um 97 NG stellte Bujing einen Plan auf, eine Division unerfahrener Rekruten, die 41. Division, als Köder gegen eine erfahrenere Gruppe von Erdbändiger-Bataillonen zu opfern, um Letztere dadurch abzulenken und im Hinterhalt angreifen zu können. Prinz Zuko, welcher der Besprechung beiwohnte, sprach sich gegen den Plan aus und fragte Bujing, wie er die Feuersoldaten auf solch eine Weise verraten könne. Der Angriff gegen Bujing bedeutete ein Agni Kai, da dies als Feuerlord als eine respektlose Geste gewertet wurde und ein Agni Kai der einzige Weg wäre, um das Problem zu lösen. Zuko willigte ein und war darauf vorbereitet, gegen Bujing zu kämpfen, doch dieser befand sich stattdessen unter den Zuschauern des Agni Kais und sah an, wie Zuko sich seinem Vater stellen musste.[1]

Shinu und Bujing

Shinu und Bujing begutachteten Zuko bei dessen Eintreffen.

Bujing war bei einer weiteren Kriegsberatung am Tag vor der Sonnenfinsternis unter den Anwesenden, als Zuko ebenfalls daran teilnahm. Er tauschte mit General Shinu einen besorgten Blick über die Anwensenheit des Kronprinzen aus. Später applaudierte er mit den anderen Generälen Ozais Plan, das Erdkönigreich mit Hilfe von Zosins Kometen zu zerstören.[2]

Aussehen[]

Bujing Ganzkörperansicht

Bujing hatte in älteren Jahren graue Haare und Falten im Gesicht. Er verfügte über eine große Körpergröße und hatte goldene Augen. Er hatte einen langen Fu-Manchu-Bart und trug eine General-Uniform der Feuernation mit der goldenen Insignie der Feuernation in der Mitte. Zudem trug er einen Haarknoten mit rotem Band auf dem Kopf.

Persönlichkeit[]

Bujing war ein finsterer General, welcher alles für den Sieg tat, auch wenn dies bedeutete, über Leichen zu gehen und eine Gruppe voller unerfahrener Soldaten auf dem Schlachtfeld zu opfern. Trotz seiner Grausamkeit schien in seinem Angriffsplan auch seine Intelligenz durch, da dem Plan zufolge ein klarer Vorteil für die Truppen der Feuernation bestanden hätte.[3][1]

Fähigkeiten[]

Bujing konnte ausgesprochen gut strategisch denken, da er einen scheinbaren Misserfolg in Kauf nahm, um insgesamt einen großen Sieg zu erwirken.[1]

Beziehungen[]

Zuko []

Bujing war beleidigt, als Zuko seinen Plan kritiserte. Dies führte schließlich zu einem Agni Kai, welchem Zuko zugestimmt hatte, als er fälschlicherweise der Annahme war, dass er Bujing bekämpfen müsste. Bujing lächelte, als Zuko in der Folge von seinem Vater eine Narbe erhielt.[1] Nach der Aufhebung von Zukos Verbannung erwies er diesem jedoch den nötigen Respekt und duldete seine Teilnahme an einer weiteren Kriegskonferenz.[2]

Hinter den Kulissen[]

Synchronisation[]

Trivia[]

  • Seine einzigen Auftritte waren in Rückblenden.

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Der Sturm
  2. 2,0 2,1 Zosins Komet, Teil 1: Der Phönix-König
  3. The Lost Lore of Avatar Aang (Archiv von nick.com). Bujing (Abgerufen: 11.04.2020)
  4. IMDb (Abgerufen: 11.04.2020)
  5. Deutsche Synchronkartei (Abgerufen: 11.04.2020)

Weiterführende Links[]

Bild von Iroh Das Avatar-Wiki hat einige Bilder von Bujing
Advertisement