Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki
30px-asa

Die Blassroten Teufel waren eine Daofei-Gruppierung, welche von Yachey Hong geführt wurde. Sie wurde im frühen 3. Jahrhundert VG aufgelöst.

Geschichte[]

Kampf um das Ostmeer[]

Im Ostmeer kämpften die Blassroten Teufel gegen die Fünfte Nation unter Tagaka. Schließlich wurde die Mannschaft von jenen Konkurrenten im frühen 3. Jahrhundert VG ausgelöscht.

Vermächtnis[]

Der fälschlicherweise für den Avatar gehaltene Yun gratulierte im Jahre 296 VG der „Marquess des Ostmeers“, Tagaka, zu ihrem Sieg, da er Hong und seine Gruppe für einen „Haufen sadistischer Mörder“ hielt. Die Blassroten Teufel hätten weder die Weisheit noch den Ehrgeiz der Frau gehabt, weshalb sie der Welt mit der Auslöschung der Gruppe „einen großen Dienst erwiesen“ hätte.

Quellen[]

Advertisement