Avatar-Wiki
Advertisement
Avatar-Wiki

Intro

Katara Wasser. Erde. Feuer. Luft. Vor langer Zeit lebten alle vier Nationen zusammen in Harmonie. Doch dann erklärte uns die Feuernation den Krieg und alles änderte sich. Nur der Avatar, Herr der vier Elemente, hätte sie aufhalten können. Aber als die Welt ihn am meisten brauchte, verschwand er. Einhundert Jahre vergingen und mein Bruder und ich entdeckten den neuen Avatar, ein Luftbändiger namens Aang. Auch, wenn er über enorme Fähigkeiten verfügt, er muss noch eine Menge lernen, bevor er jemandem helfen kann. Aber ich glaube daran, dass Aang diese Welt retten wird.

Akt I

Ty Lee Ich freue mich so, das Wochenende auf der Ascheninsel zu verbringen! Das wird toll, den ganzen Tag am Strand liegen und nichts tun!
Zuko Nichts tun ist Zeitverschwendung. Und die haben uns gezwungen, diesen Ausflug zu unternehmen. Ich komm' mir vor wie ein Baby.
Azula Jetzt reg' dich ab. Vater will sich mit seinen Beratern allein treffen, er will einfach nicht gestört werden. Nimm das ganze nicht persönlich.
Ty Lee Hat eure Familie auf der Ascheninsel nicht ein Haus?
Azula Als Kinder sind wir jeden Sommer hergekommen.
Ty Lee Das muss großen Spaß gemacht haben!
Zuko Das ist alles schon sehr lange her.
Kameraschwenk
Lo und Li Willkommen auf der Ascheninsel, Kinder.
Zuko Es mieft irgendwie nach alter Frau hier drin.
Mai Echt? Rate mal warum.
Ty Lee Wer sind die zwei schönen Frauen da?
Li/Lo Kann man das nicht erkennen?
Lo und Li Das sind Lo/Li und ich!
Ty Lee Uhh, ist die süß, diese Muschelbettdecke!
Mai Ist das dein Ernst? Die sieht aus, als ob sich der Strand übergeben hätte.
Lo und Li Wir wissen, ihr seid verärgert, weil man euch gezwungen hat, an diesem Wochenende herzukommen. Aber die Ascheninsel ist ein wahrhaft magischer Ort. Versucht für alles offen zu sein. Gebt ihr eine Chance, und dann wird sie euch helfen, euch selbst und die anderen zu verstehen. Der Strand hier bei uns ist in der Lage, sogar die allerrauesten Ecken und Kanten zu glätten.

Vorwärts Kinder, der Strand wartet!

Toph Aang, ich weiß, Schwimmen macht Spaß und so, aber meinst du wirklich, du solltest dich so nackt zeigen? Zieh dir was an!
Aang Wieso? Ich trag doch ne Hose.
Toph Ich weiß, aber deine Tattoos machen mir Sorgen! Was ist, wenn dich jemand sieht, hä?
Katara Um uns herum sind riesige Felswände. Es ist total sicher hier!
wasserrutsche
Soldat 1 Ich schätze, das hier ist der langweiligste Job in der gesamten Feuernation. Nie passiert irgendwas.
Aang Das Ganze gleich nochmal!
Soldat 1 Der Avatar ist doch noch am Leben! Wir schicken lieber einen Brieffalken an den Feuerlord.
Soldat 2 Eine Botschaft mit schwarzem Band. Mann, ist das aufregend!

04:20

Typ 1 Hey! Brauchst du nicht Hilfe beim Auspacken?
Ty Lee Ja, sicher. Danke!
Typ 1 Könntest du vielleicht ein bisschen weiter nach rechts rücken? - Perfekt!
Zuko Hier, die schenk ich dir.
Mai Was soll ich damit anfangen?
Zuko Ich weiß nicht, die sieht ganz hübsch aus. Mögen Mädchen denn solche Sachen nicht?
Mai Naja, dumme Mädchen vielleicht schon.
Zuko Ach, vergiss es.
Typ 2 nimmt die Muschel und schenkt sie Ty Lee
Ty Lee Wow, dankeschön! Die ist ja wirklich wunderschön.
Typ 2 Aber nicht halb so schön wie du.
Typ 1 So ne Muschel ist nichts Besonderes.
Ty Lee räusper Schatten, Schatten!
Zuko Ich dachte mir, da es hier so heiß ist: Bitte sehr!
Mai Danke dir, das Eis ist wirklich sehr... erfrischend.
Azula Hey ihr Schlappis, wir spielen ne Runde. Ty Lee, komm her, aber schnell!
teambesprechung
Azula Sehr ihr das Mädchen da, das mit den albernen Zöpfen? Wenn sie Richtung Ball läuft, zieht sie ihr linkes Bein unmerklich nach. Ich würde wetten, sie ist durch eine Verletzung in der Kindheit leicht geschwächt. Serviert ihr den Ball auf ihre linke Seite und dann werden wir sie und ihr Team haushoch schlagen. Wegtreten!
Spiel, Satz und Sieg
Azula Ja, wir haben euch eiskalt in den Boden gestampft. Diese schlimme Schmach werdet ihr bis ans Ende eurer Tage nicht mehr vergessen! erleichterter seufzer Das hat echt Spaß gemacht!
Chan Ich gebe heute Abend ne kleine Party. Du kannst gern vorbeikommen.
Ty Lee Sicher, ich liebe Partys!
Ran-Chan Deine Freundin kann da ruhig mitkommen.
Azula Ähm, was ist mit mir und meinem Bruder? Willst du uns nicht auch einladen? - Du weißt nicht, wer wir sind, oder?
Chan Und du weißt wohl nicht, wer wir sind. Wir sind Chan und Ran-Chan.
Ran-Chan Jaa!
Zuko stapft verärgert
Chan Also schön, ihr seid auch eingeladen. Nur damit das klar ist, die wichtigsten Teenager der Feuernation werden bei dieser Party aufkreuzen, also - benehmt euch halbwegs normal.
Azula Gut, wir werden uns Mühe geben.

07:43

Zuko Warum hast du diesen doofen Typen nicht gesagt, wer wir sind?
Azula Mir kam da so eine Idee. Ich bin es gewohnt, dass die Menschen uns hofieren.
Ty Lee Das müssen sie auch!
Azula Ja, ich weiß, und ich genieße es auch sehr. Aber ich wollte gerne einmal sehen, wie die Menschen uns da draußen behandeln, wenn sie nicht wissen, wer wir sind.
Lo und Li Wie Wellen, die unsere Fußabdrücke am Strand hinfortwaschen, verwischt die Ember-Insel die Spuren deiner Vergangenheit - und bringt dein wahres Ich zum Vorschein. Jetzt wird gefeiert!

08:16

Kampf zwischen Botenfalken und Rabenadler

Die Party 08:54

Chan Ähm... ihr kommt ein wenig zu früh. Es ist noch niemand hier.
Azula Du sagtest doch vorhin, die Party geht von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang. Sie geht unter! Also sind wir hier.
Chan Aber das ist nur so ne Redewendung.
Azula Wir sind die perfekten Partygäste. Wenn wir irgendwo auftauchen, geht das Fest erst so richtig los.
Chan Okay hört zu, mein Vater ist Admiral und er hat keine Ahnung, dass ich eine Party gebe, also macht hier möglichst nichts kaputt.
Azula He, das ist echt ein scharfer Aufzug, Chan. Vorsicht, damit könntest du glatt den Rumpf eines unserer Schlachtschiffe der Imperiumklasse durchbohren. Dadurch würden Tausende im Meer ertrinken! - Naja, so scharf ist der.
Chan Aha. Okay, danke sehr.
Ran-Chan Hey! Ihr seid die ersten, cool.
Zuko Igitt, findet er sich toll. Und du? Wie findest du ihn so?
Mai Darauf kann ich dir wirklich keine Antwort geben. Ich kenn den Kerl doch kaum!
Zuko Du stehst auf ihn, oder?
Typ 2 Und woher kennst du Ty Lee, hm?
Typ 3 Ich hab sie heute Früh am Strand getroffen. Sie war ziemlich beeindruckt von der Sandpagode, die ich für sie gebaut hab.
Typ 1 Na und? Ich hab sie zuerst getroffen!
Ty Lee Hey! Es ist doch egal, wen ich zuerst getroffen hab, denn ich find euch alle nett!
Typ 2 Aber wen findest du... richtig nett?
Typ 1 Genau!
Typ 3 Los, sag schon!
Ty Lee Ich weiß nicht, ich weiß es nicht!
Ty Lee knockt die Typen aus
Ty Lee Bin ich froh, dass du auch hier bist! Diese Jungen lassen mich einfach nicht in Ruhe! Tja, ich schätze, sie mögen mich einfach zu sehr.
Azula Ach, hör auf, Ty Lee. Bist du so dumm oder tust du nur so?
Ty Lee Wieso? Wovon redest du?
Azula Die mögen dich nur, weil du's ihnen so unglaublich leicht machst. Du bist viel zu nett zu ihnen. Und flirtest! Denk nur nicht, dass du sie wirklich interessierst.
Ty Lee weint
Azula Ach, hör auf. Komm, beruhige dich. Ich hab es ja nicht so gemeint. Gut, entschuldige. Vielleicht bin ich ja nur ein wenig... eifersüchtig.
Ty Lee Was sagst du da? Du bist auf mich eifersüchtig? Ich bitte dich. Du bist das schönste, klügste, perfekteste Mädchen der Welt!
Azula. Sicher, damit hast du natürlich Recht. Aber mir gegenüber benehmen sich Jungs immer, als wollte ich ihnen was Schreckliches antun.
Ty Lee Höchstwahrscheinlich würdest du den Armen auch etwas Schreckliches antun. Ich fürchte, dass deine Art sie etwas einschüchtert. Also gut, hör zu. Wenn du willst, dass ein Junge dich mag, musst du die ganze Zeit lächeln und über alles lachen, was er sagt. Auch, wenn es gar nicht lustig ist!
Azula Das Ganze klingt in meinen Ohren ziemlich dümmlich. - Versuchen wir's!
Ty Lee In Ordnung! verstell Hi, grüß dich, coole Schnecke. Meine Frage, wie gefällt dir die Party hier?
Azula verstörendes Gelächter
Zuko und Mai sitzen auf einer Couch
Mai Ich langweile mich.
Zuko Ja, ich weiß.
Mai Und ich hab Hunger.
Zuko Ja, na und?
Mai Geh los und hol mir was zu essen!
Zuko Ja, gerne.
Azula spricht Chan an, der gerade mit einem Mädchen plaudert
Azula Chan, wolltest du mir nicht mal das Haus zeigen?
Chan verlässt das Mädchen, das sichtbar kocht
Chan Bist du das erste Mal auf der Ascheninsel?
Azula Nein, früher war ich ziemlich oft hier.
Chan Es ist wirklich super hier, wenn man auf Sand steht.
weniger verstörendes Gelächter
Chan Ist doch so. Eine Wüste ist gar nichts dagegen!
beide lachen
Azula Deine Arme sind gut... durchtrainiert.
Chan Ich weiß. Schon cool, hm?
Kuss
Chan Du bist sehr schön.
Azula Und weißt du was? Du und ich, wir werden mit Abstand das mächtigste Paar der Welt sein, mein Freund, wir werden die Erde beherrschen!
unbequeme Stille
Chan Ja, ich muss wieder reingehen.

13:00

Zuko Kannst du nicht aufpassen? Das Essen war für meine halb verhungerte Freundin!
Ran-Chan Hey, die Party ist richtig toll! Hab' nicht gedacht, dass es so viel Spaß machen würde
Zuko stößt ihn weg
Ran-Chan Hey, was soll das denn?!
Zuko Quatsch ja nie wieder meine Freundin an!
Ran-Chan Ganz ruhig, ist doch nur ne Party.
Mai Zuko! Sag mal, was ist denn los mit dir?
Zuko Was soll denn mit mir los sein?
Mai Du hast dich absolut nicht mehr im Griff! Du gehst bei der kleinsten Kleinigkeit an die Decke, du bist ungeduldig, ungerecht und aggressiv!
Zuko Ich zeige wenigstens noch Gefühle, im Gegensatz zu dir! Du hast für absolut nichts mehr Interesse, dir ist doch alles völlig egal!
Mai Wir sind fertig miteinander. Es ist aus.
Chan Wer hat die Vase meiner Großmutter zerbrochen?
Ran-Chan zeigt auf Zuko
Chan Es reicht. Los Kumpel, verschwinde!
Zuko Ich wollte sowieso gehen.
Ran-Chan So ganz allein, du alte Niete.
Chan Na herrlich.
lange Szene, wo Zuko das Ferienhaus seiner Familie betritt und alte Erinnerungen hervorruft

15:18

Toph Leute? Ihr werdet mich vielleicht für verrückt halten, aber es fühlt sich an, als käme ein Metallmensch.
some reaaaally fancy action stuff

16:13

Azula Ich dachte mir schon, dass ich dich hier finde.
Zuko Die Sommer, die wir hier verbracht haben, sind schon so lange her. Es hat sich viel verändert.
Azula Komm mit mir runter zum Strand, Zuko. Na komm schon. Hier its es mir zu deprimierend.
Mai Hallo.
Zuko Wo hast du deinen neuen Freund gelassen? - Ist dir nicht kalt?
Ty Lee Also ich bin am Erfrieren!
Zuko Ich mach uns ein Feuer. Da drin gibts ne Menge Zeug zum Verbrennen.

17:00

Sokka Das ist verrückt, der Typ kann alle Sachen einfach mit seinen Gedanken in die Luft jagen!
Aang Wir müssen hier weg. Geht schon mal zu Appa, ich versuch' ihn abzulenken!
verfolgungsjagd
Aang Ist alles in Ordnung.
Toph Das war nur ein Zufall.
Katara Nein, das glaube ich nicht. Ich habe das Gefühl, er weiß ganz genau, wer wir sind.

18:36

Ty Lee Was tust du da?
Zuko Na wonach sieht's denn aus?
Ty Lee Aber es ist ein Gemälde deiner Familie.
Zuko Glaubst du, das interessiert mich?
Ty Lee Ja, ich glaube schon.
Zuko Du kennst mich doch gar nicht. Also halt dich in Zukunft aus meinen Sachen raus!
Ty Lee Ich kenn dich sehr wohl.
Zuko Nein, das tust du nicht! Du lebst in deiner süßen, kleinen Ty-Lee-Welt, wo immer alles rosarot ist
Mai Zuko, lass sie zufrieden.
Zuko Ah, bin ich nicht süß? Seht nur, ich kann auf den Händen laufen. Uuh! Zirkusclown.
Ty Lee Oh ja, ich liebe den Zirkus. Nur zu, lacht, so viel ihr wollt. Wisst ihr auch, warum ich zum Zirkus gegangen bin?
Azula Also schon, wir hören...
Ty Lee Habt ihr eine Ahnung, was bei mir zuhause los war? Wie das ist, mit sechs Schwestern aufzuwachsen, die genau so aussehen wie ich? Es war, als hätte ich nicht mal einen eigenen Namen! Ich bin damals zum Zirkus gegangen, weil ich Angst hatte, den Rest meines Lebens nur Eine von Sieben zu sein. Jetzt bin ich wenigstens etwas Besonderes. Zirkusclown ist eine Verbesserung für mich!
Mai Das erklärt wohl auch, wieso du gleich zehn Freunde brauchst.
Ty Lee Entschuldige. Wie bitte?
Mai Logisch, du willst beachtet werden. Du hast als Kind nicht genug Aufmerksamkeit gekriegt, also versuchst du jetzt, das nachzuholen.
Ty Lee Ach ehrlich? Und was ist deine Entschuldigung, Mai? Du warst fünfzehn Jahre lang ein Einzelkind, und obwohl du jede Menge Aufmerksamkeit gekriegt hast, ist deine Aura zerlöchert, düster und grau!
Mai Aura? An sowas glaube ich nicht
Zuko Genau. Du glaubst an rein gar nichts.
Mai Na schön, tut mir leid, dass ich nicht so durchgeknallt und aufgedreht bin wie der Rest von euch.
Zuko Mir tut es auch leid. Ich wünschte, du wärst nur einmal richtig eingebildet oder verrückt und würdest nicht dauernd deine Gefühle unterdrücken. Sie hat gesagt, du hast eine graue Aura! Lässt du dir das gefallen?
Mai Was erwartest du von mir? Soll ich hier jetzt etwa rumheulen und jammern, wie schlimm meine Kindheit war? Nein, sie war nicht schlimm. Ich war ein reiches Einzelkind, das alles bekam, was es wollte. Solange ich mich nur gut benahm. Und stillsaß. Und nichts sagte, ohne vorher gefragt zu werden. Meine Mutter sagte, ich dürfte keinen Ärger machen, da wir an Vaters politische Karriere denken mussten.
Azula Da haben wir's doch. Du hattest eine strenge Mutter mit hohen Erwartungen, und hast du nicht gespurt, gab es Ärger. Deswegen hast du jetzt auch Angst, Gefühle zu zeigen und redest nicht gerne über dich.
Mai Du willst, dass ich Gefühle zeige? Lass mich zufrieden!
Zuko Ich mag es, wenn du so explodierst.
Mai Fass mich nicht an, verstanden? Ich bin immer noch sauer auf dich.
Zuko Mein Leben war auch nicht grade leicht, Mai.
Mai Und wenn schon. Das entschuldigt noch lange nicht, wie du dich aufführst!
Ty Lee Beruhigt euch wieder, Leute. So viel negative Energie ist schlecht für die Haut! Davon kriegt man ganz viele Pickel.
Zuko Schlecht für die Haut? Alle Teenager sorgen sich um ihre zarte Haut. Ich kenne diesen Luxus nicht. Mein Vater hat mir eine langfristige Lektion erteilt, in meinem Gesicht!
Ty Lee Es tut mir leid, Zuko. Ich...
Zuko Früher hab' ich gedacht, mein Vater muss mich nur akzeptieren, dann bin ich glücklich. Jetzt bin ich wieder zuhause und Vater redet mit mir. Ha, er hält mich sogar für einen echten Helden! Alles müsste perfekt sein, ich müsste jetzt glücklich sein, bins aber nicht! Ich bin wütender als je zuvor und weiß nicht, warum!
Azula Das lässt sich nur mit einer Frage beantworten. Auf wen bist du wütend?
Zuko Auf niemanden. Ich bin einfach nur wütend!
Mai Schon klar, nur auf wen bist du wütend, Zuko?
Zuko Na auf alle! Ich weiß es nicht.
Azula Auf Vater?
Zuko Nein, ach Quatsch.
Ty Lee Auf deinen Onkel?
Azula Auf mich?
Zuko Nein, nein, nein, auch nicht!
Mai Auf wen dann, auf wen bist du wütend?
Azula Beantworte die Frage, Zuko!
Ty Lee Sag es uns!
Mai Na los, beantworte die Frage!
Azula Komm schon, rück raus damit!
Zuko Ich bin wütend auf mich! feuerwerk
Azula Warum?
Zuko Weil ich total verwirrt bin. Weil ich im Moment einfach nicht mehr sagen kann, was richtig oder falsch ist.
Azula Mach dich nicht lächerlich.
Mai Auch, wenn ich nur ungern über Gefühle spreche, aber... du bist mir sehr wichtig. kuss
Azula klatscht Bravo. Das war wirklich eine ganz tolle Showeinlage.
Zuko Ich nehme an, das verstehst du nicht, oder, Azula? Denn du bist ja sowas von perfekt.
Azula Ja sicher, da hast du wohl Recht. Mit euren Jammergeschichten kann ich leider nicht mithalten. Ich könnte mich jetzt hier beklagen, dass Mutter Zuko immer viel mehr geliebt hat als mich, aber es ist mir völlig egal. Obwohl... meine Mutter hat mich für ein Monster gehalten. mitgefühl liegt in der luft Sie hatte Recht, aber es hat trotzdem wehgetan!
Ty Lee Was Lo und Li sagten, ist wahr geworden. Der Strand hilft einem, sich selbst besser zu verstehen! Viele Kanten wurden geglättet. Ich werd' mich immer daran erinnern.
Azula Wisst ihr, was den Ausflug wirklich unvergesslich machen würde? verstohlenes Lächeln
Azula Wir haben schlechte Nachrichten für dich, Chan.
Zuko Die Party ist beendet.

Weiterführende Links[]

Advertisement